wake-up-neo.com

Installieren Sie gnuplot 5.0.1 unter OSX

Ich habe die Quelldateien für gnuplot 5.0.1 (gnuplot-5.0.1.tar.gz) von der source forge-Seite heruntergeladen. Ich habe auch die Befehlszeilentools auf meinem OS X 10.7.5 installiert, damit ich gcc und make im Ordner /usr/bin habe. 

Ich habe die Installationsanweisungen in INSTALL.gnu-Datei des Archivs befolgt: Ich habe die configure-Datei ausgeführt und make, make check, make install und make clean eingegeben. Mit diesen Befehlen befindet sich gnuplot in /usr/local/bin/.

Der Befehl make check gibt viele Zeilen in der Shell aus, bevor er viele gnuplot-Skripts testet. Ich konnte die Handlungen tatsächlich visualisieren und dachte, "großartig, es funktioniert". Also habe ich eine neue Terminal-Shell geöffnet und gnuplot eingegeben, um sie zu verwenden (das Terminal wird automatisch auf qt gesetzt). Eine einfache plot sin(x) schlägt fehl. Gnuplot gibt diese Meldungen zurück: 

Could not start gnuplot_qt with path "/usr/local/libexec/gnuplot/5.0/gnuplot_qt" 
Could not start gnuplot_qt with path "/usr/local/libexec/gnuplot/5.0/gnuplot_qt" 
Could not connect to gnuplot_qt "" . Starting a new one 
Could not start gnuplot_qt with path "/usr/local/libexec/gnuplot/5.0/gnuplot_qt" 

Warning: slow font initialization  .  .  .  .  .  .  .  .  .
Warning: slow font initialization  .  .  .  .  .  .  .  .  .
Warning: slow font initialization  .  .  .  .  .  .  .  .  .
Warning: slow font initialization  .  .  .  .  .  .  .  .  .

… 

Die Warnmeldung wird unendlich angezeigt, wenn ich das Terminal nicht schließe. 

26
dada

Um meinen Aufwand zu minimieren, verwende ich meist Paketmanager, um Befehlszeilentools so weit wie möglich zu installieren.

Für OS X empfehle ich die Verwendung von homebrew . Die Installation von gnuplot mit Homebrew ist so einfach wie die Eingabe von: brew install gnuplot

51
irundaia

Die beste Möglichkeit, gnuplot unter MacOS zu verwenden, ist die Verwendung von aquaterm im Gegensatz zu X11. Folgendes habe ich auf Yosemite und El Capitan MacOS gemacht:

  1. Entfernen Sie gegebenenfalls alle Vorinstallationen von gnuplot und aquaterm, falls vorhanden:
    • Brew uninstall gnuplot 
    • Löschen Sie Aquaterm manuell, wenn Sie es zuvor über die dmg-Datei aus Ihrer Anwendung installiert haben.
    • Wenn Sie Aquaterm mit brew installiert haben, verwenden Sie brew uninstall aquaterm.

fazit: Sie sollten keine Installation von gnuplot oder aquaterm auf Ihrem System haben.

  1. Installieren Sie nun den Aqua-Begriff mit dem Brew-Befehl:
    • brew install Caskroom/cask/aquaterm
  2. Dann installieren Sie gnuplot mit folgendem Befehl:
    • brew install gnuplot --with-aquaterm --with-qt4
  3. Führen Sie schließlich folgenden Befehl aus, um eine Verknüpfung von gnuplot in Ihrem Pfad zu erstellen
    • ln -s /usr/local/Cellar/gnuplot/5.0.4/bin/gnuplot /usr/local/bin/gnuplot

Das ist alles; Beachten Sie, dass der Speicherort von gnuplot möglicherweise anders ist, wenn brew eine andere Version von gnuplot installiert hat.

Wenn Sie nun gnuplot in Ihrem Terminal ausführen, sollten Sie etwa Folgendes sehen: die Ausgabe des gnuplot-Befehls

11
Henaras Khazaei

Dank der Antwort von @irundaia und einiger Google-Suche habe ich endlich gnuplot mit meinem bevorzugten x11-Terminal arbeiten können. Hier ist der Workflow: in einem Terminaltyp:

brew uninstall gnuplot
brew install gnuplot --with-x11

Der erste Befehl deinstalliert ein vorheriges gnuplot, das mit Homebrew installiert wurde. Mit dem zweiten Befehl wird gnuplot durch installiert, wobei das x11-Terminal ..__ angegeben wird. Durch das Öffnen von gnuplot wird das Terminal automatisch auf x11 gesetzt, und die Warnmeldungen über "gnuplot_qt" und "langsame Initialisierung der Schriftart" verschwinden!

3
dada

Während ich ein paar Algorithmen mit Octave testete, bin ich auf ähnliche Probleme gestoßen. Daher habe ich Folgendes getan, um die Probleme zu lösen.

Sie können dies versuchen. Falls Sie GNUPLOT bereits installiert haben, deinstallieren Sie es bitte mit brew uninstall gnuplot.

  • Laden Sie Aquaterm von this location herunter.
  • Befolgen Sie nach Abschluss des Downloads die Anweisungen für die Installation
  • Öffnen Sie Aquaterm x.x.x.dmg.
  • Doppelklicken Sie auf AquatermInstaller.pkg
  • Folgen Sie dem Installationsassistenten.
  • Wenn die Installation von Aquaterm abgeschlossen ist, installieren Sie gnuplot mit dem folgenden Befehl

    brew install gnuplot –with-aquaterm —-with-qt4
    

    Der obige Befehl konfiguriert zusammen mit der gnu plot-Installation auch den Terminaltyp für aqua. Das bedeutet, dass Sie den Befehl setenv nach der Installation nicht ausführen müssen. Um dies zu bestätigen, führen Sie den Befehl „gnuplot“ im Terminal aus. Am Ende des Ergebnisses sollten Sie „Terminaltyp auf aqua“ sehen.

Um die Installation und Konfiguration zu überprüfen, führen Sie den folgenden Test in Octave aus:

x = 1:10
y = 1:10
plot(x,y)

das sollte Aquaterm zusammen mit der Grafik starten.

1
Raj

bitte stellen Sie die Umgebungsparameter korrekt ein. 

GNUPLOT_DRIVER_DIR = "/usr/local/libexec/gnuplot/5.2"
GNUPLOT_PS_DIR     = "/usr/local/share/gnuplot/5.2/PostScript"
HELPFILE           = "/usr/local/share/gnuplot/5.2/gnuplot.gih"

zum Beispiel:

export GNUPLOT_DRIVER_DIR="/home/boris/local/libexec/gnuplot/5.2"
0
user10081298