wake-up-neo.com

MacOS: Was ist der Unterschied zwischen /dev/tty.* und /dev/cu.*?

Jedes serielle Gerät wird zweimal in /dev, Einmal als tty.* Und einmal als cu.* Angezeigt.

Was ist das Gerät cu.*? Wie unterscheidet es sich vom Gerät tty.*?

[email protected] ~ --> ls -l /dev/*.usbmodem621
crw-rw-rw-  1 root  wheel   11,   5 Dec 25 18:00 /dev/cu.usbmodem621
crw-rw-rw-  1 root  wheel   11,   4 Dec 25 18:00 /dev/tty.usbmodem621
79
Mark Harrison

http://lists.berlios.de/pipermail/gpsd-dev/2005-April/001288.html :

Die Idee ist, Software zu ergänzen, indem eine Leitung zwischen eingehenden und ausgehenden Anrufen geteilt wird. Das anrufende Gerät (normalerweise/dev/tty *) wird für eingehenden Datenverkehr verwendet. Jeder Prozess, der versucht, ihn zu öffnen, blockiert den Aufruf von open (), solange DCD nicht von der Hardware bestätigt wird (d. H. Solange das Modem keinen Netzbetreiber hat). Dabei kann das Callout-Gerät (typisch/dev/cu * - cu steht für "Calling Unit") frei verwendet werden. Das Öffnen von/dev/cu * erfordert keine Bestätigung von DCD und ist sofort erfolgreich. Sobald dies erfolgreich war, wird das blockierte Öffnen () auf dem aufrufenden Gerät ausgesetzt und kann nicht einmal abgeschlossen werden, wenn DCD ausgelöst wird, bis das cu-Gerät wieder geschlossen wird.

Auf diese Weise kann ein getty/dev/tty * abhören und/dev/cu * weiterhin ohne Einschränkungen verwenden.

84