wake-up-neo.com

So entfernen Sie einen Eintrag aus $ PATH auf einem Mac

Ich habe versucht, die Sencha Touch SDK-Tools 2.0.0 zu installieren, konnte sie jedoch nicht ordnungsgemäß ausführen. Es wurde ein Eintrag in der Variablen $ PATH erstellt. Später habe ich den Ordner sencha sdk tools gelöscht, aber nicht bemerkt, dass die Pfadvariable noch vorhanden ist.

Als ich echo $PATH Tat, bekam ich -

/Applications/SenchaSDKTools-2.0.0-beta3:/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin:/usr/local/bin:/usr/X11/bin

Ich habe gesucht, wie man Variablen aus $ PATH entfernt, und bin diesen Schritten gefolgt:

  1. Gab den Befehl PATH="/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin:/usr/local/bin:/usr/X11/bin"
  2. Habe echo $PATH Was zeigte /usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin:/usr/local/bin:/usr/X11/bin
  3. gab den Befehl export PATH
  4. Terminal geschlossen und wieder geöffnet. Gab den Befehl echo $PATH. Diesmal habe ich /Applications/SenchaSDKTools-2.0.0-beta3:/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin:/usr/local/bin:/usr/X11/bin

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

59
Tushar Koul

Was Sie tun, gilt für die aktuelle Sitzung (beschränkt auf das Terminal, in dem Sie arbeiten). Sie müssen diese Änderungen beibehalten. Erwägen Sie das Hinzufügen von Befehlen in den obigen Schritten 1-3 zu Ihrem ${HOME}/.bashrc.

13
devnull
  1. echo $PATH und kopiere den Wert
  2. export PATH=""
  3. export PATH="/path/you/want/to/keep"
134
user3890550

Überprüfen Sie die folgenden Dateien:

/etc/bashrc
/etc/profile
~/.bashrc
~/.bash_profile
~/.profile
~/.MacOSX/environment.plist

Einige dieser Dateien sind möglicherweise nicht vorhanden, enthalten jedoch höchstwahrscheinlich $PATH Definitionen.

23
Ansgar Wiechers

Unter MAC OS X Leopard und höher

cd /etc/paths.d

Möglicherweise befindet sich im obigen Verzeichnis eine Textdatei mit dem Pfad, den Sie entfernen möchten.

vim textfile //check and see what is in it when you are done looking type :q 
//:q just quits, no saves

Wenn es das ist, das Sie entfernen möchten, tun Sie dies

rm textfile //remove it, delete it

Hier ist ein Link zu einer Site, die mehr Informationen enthält, obwohl hier das Hinzufügen des Pfads dargestellt ist. Möglicherweise erhalten Sie jedoch einen Einblick.

18

Verwenden Sudo pico /etc/paths im Terminalfenster und ändern Sie die Einträge in die, die Sie entfernen möchten, und öffnen Sie dann eine neue Terminalsitzung.

0
user1939358

wenn Sie sich anmelden oder eine Bash-Shell starten, werden Umgebungsvariablen entsprechend .bashrc oder .bash_profile geladen/konfiguriert. Unabhängig davon, welchen Export Sie ausführen, gilt er nur für die aktuelle Sitzung. so export PATH=/Applications/SenchaSDKTools-2.0.0-beta3:$PATH Dieser Befehl wird jedes Mal ausgeführt, wenn Sie eine Shell öffnen. Sie können ihn überschreiben, aber auch dies gilt nur für die aktuelle Sitzung. Bearbeiten Sie die .bashrc-Datei entsprechend Ihren Anforderungen. Wenn angegeben wird, dass die Berechtigung verweigert wurde, ist die Datei möglicherweise schreibgeschützt, ein Link zu einer anderen Datei (viele Organisationen führen eine .bashrc-Masterdatei und geben jedem Benutzer einen Link zu seinem Ausgangsverzeichnis. Sie können die Datei anstelle des Links kopieren und der Beginn des Hinzufügens von Inhalten)

0
abasu