wake-up-neo.com

FEHLER: Die native Erweiterung von Gem konnte nicht erstellt werden - Fehler beim Installieren von mysql2

fehler beim Ausführen der Bundle-Installation

Installing mysql2 (0.3.11) with native extensions 
Gem::Installer::ExtensionBuildError: ERROR: Failed to build gem native extension.
...
Make sure that `gem install mysql2 -v '0.3.11'` succeeds before bundling.

stellen Sie sicher, dass gem install mysql2 -v '0.3.11'. Ich bekomme immer noch die gleiche Fehlermeldung.

37
user2951937

welches Betriebssystem verwendest du?

wenn Sie mit ubuntu sind, können Sie auf jeden Fall https://github.com/brianmario/mysql2/issues/8 .__ ausführen.

Sudo apt-get install mysql-client libmysqlclient-dev

Andernfalls überprüfen Sie für Mac-Benutzer (verwenden Sie zum Installieren Brühen) dieses http://mxcl.github.com/homebrew/ oder führen Sie Folgendes aus:

brew install mysql

dann

Sudo gem install mysql2

und für windows-Benutzer überprüfen Sie den Link unten für eine Lösung . Fehler beim Installieren von mysql2: Fehler beim Erstellen der systemeigenen Erweiterung

Ich würde empfehlen, den normalen Befehl Prompt zu verwenden.

91
ben

Manchmal müssen Sie Ihre Ruby-Bibliothek aktualisieren. Führen Sie diesen Code aus: 

Sudo gem update --system
0
Mohammed Sawaie

Fehler behoben ..

Versuchen Sie, diese Pakete zu installieren.

Sudo apt-get install libmysqlclient-dev

Sudo apt-get install Bundler 

Nach der Installation des Bundlers ... versuchen Sie es mit 

gem install mysql2

Es funktioniert .. Cool :) 

0
karthi kj

Wenn der Stack-Trace diesen Fehler enthält:

mkmf.rb can't find header files for Ruby at /usr/lib/Ruby/include/Ruby.h

Schauen Sie sich an, mit welcher Ruby-Version Sie arbeiten:

Ruby -v

Dann installieren Sie die korrekte Version von Ruby dev, die zu Ihrer Version von Ruby gehört:

Sudo apt-get install Ruby2.0-dev
Sudo apt-get install Ruby2.2-dev
Sudo apt-get install Ruby2.3-dev

Dann:

gem install mysql2
0
Odysseus Ithaca

Dieser Thread hat bei der Installation von mysql2 geholfen

Github-Thread zur Installation von mysql2 unter OSX Mojave

wie im thread erwähnt habe ich es versucht

$ bundle config build.mysql2 --with-opt-dir=/usr/local/opt/openssl
0
supar