wake-up-neo.com

Schwierigkeiten bei der Installation von mysql gem auf Ubuntu

Ich versuche das mysql 2.8.1 gem zu installieren. Ich würde es verwenden, um eine Rails 2.0.2-Anwendung auf Ubuntu 10.04 zu erstellen. Ich würde Ruby 1.8.7 verwenden. Ich habe die Entwicklungsabhängigkeiten (andere Edelsteine) installiert. Aus einigen Gründen kann ich es nicht installieren. Ich kann nicht genau herausfinden, wie ich es reparieren kann. Bitte helfen !!

Wenn ich versuche, es zu installieren, bekomme ich im Terminal Folgendes:

[email protected]:~/Downloads$ Sudo gem install mysql-2.8.1.gem 
Building native extensions.  This could take a while...
ERROR:  Error installing mysql-2.8.1.gem:
    ERROR: Failed to build gem native extension.

/usr/bin/Ruby1.8 extconf.rb
checking for mysql_query() in -lmysqlclient... no
checking for main() in -lm... yes
checking for mysql_query() in -lmysqlclient... no
checking for main() in -lz... yes
checking for mysql_query() in -lmysqlclient... no
checking for main() in -lsocket... no
checking for mysql_query() in -lmysqlclient... no
checking for main() in -lnsl... yes
checking for mysql_query() in -lmysqlclient... no
checking for main() in -lmygcc... no
checking for mysql_query() in -lmysqlclient... no
*** extconf.rb failed ***
Could not create Makefile due to some reason, probably lack of
necessary libraries and/or headers.  Check the mkmf.log file for more
details.  You may need configuration options.

Provided configuration options:
    --with-opt-dir
    --without-opt-dir
    --with-opt-include
    --without-opt-include=${opt-dir}/include
    --with-opt-lib
    --without-opt-lib=${opt-dir}/lib
    --with-make-prog
    --without-make-prog
    --srcdir=.
    --curdir
    --Ruby=/usr/bin/Ruby1.8
    --with-mysql-config
    --without-mysql-config
    --with-mysql-dir
    --without-mysql-dir
    --with-mysql-include
    --without-mysql-include=${mysql-dir}/include
    --with-mysql-lib
    --without-mysql-lib=${mysql-dir}/lib
    --with-mysqlclientlib
    --without-mysqlclientlib
    --with-mlib
    --without-mlib
    --with-mysqlclientlib
    --without-mysqlclientlib
    --with-zlib
    --without-zlib
    --with-mysqlclientlib
    --without-mysqlclientlib
    --with-socketlib
    --without-socketlib
    --with-mysqlclientlib
    --without-mysqlclientlib
    --with-nsllib
    --without-nsllib
    --with-mysqlclientlib
    --without-mysqlclientlib
    --with-mygcclib
    --without-mygcclib
    --with-mysqlclientlib
    --without-mysqlclientlib


Gem files will remain installed in /usr/lib/Ruby/gems/1.8/gems/mysql-2.8.1 for inspection.
Results logged to /usr/lib/Ruby/gems/1.8/gems/mysql-2.8.1/ext/mysql_api/gem_make.out
[email protected]:~/Downloads$ 

Danke für Ihre Hilfe!!

50
boddhisattva

Probieren Sie dies aus und installieren Sie den mysql gem:

Sudo apt-get install libmysqlclient-dev 

Wenn das nicht ausreichend ist, versuchen Sie es so

 Sudo apt-get install libmysqlclient-dev libmysqlclient16 Ruby-dev
121
Zabba

Probieren Sie dies aus und installieren Sie den mysql gem:

Sudo apt-get install libmysqlclient-dev libmysqlclient16 

Dies funktionierte nach dem Ausführen von Sudo gem install mysql.  

Die Dokumentation wird immer noch nicht korrekt installiert (Haufen von "No definition" -Fehlern), obwohl dies nicht wirklich eine große Sache ist.

9
Andrew Plummer

Sie sollten tun, was die Fehlermeldung Ihnen sagt: Überprüfen Sie die Datei mkmf.log! Suchen Sie nach dieser Datei mit find /usr/lib/Ruby/gems/1.8/gems/ -name mkmf.log. Normalerweise wird diese Fehlermeldung angezeigt, weil Sie vergessen haben, das -dev-Paket für die Erweiterung zu installieren, die Sie installieren wollten. Wenn Sie also den mysql gem installieren wollten, haben Sie wahrscheinlich vergessen, libmysqlclient14-dev zuerst zu installieren. Apt-cache-Suche durchführen | grep dev, um die entsprechenden Pakete zu finden.

bitte überprüfen Sie this für weitere Informationen

In meinem Fall hatte ich folgende Fehlermeldung:

Bei der Installation von mysql (2.8.1) ist ein Fehler aufgetreten. Bundler kann nicht fortsetzen. Stellen Sie sicher, dass gem install mysql -v '2.8.1' erfolgreich ist vor dem Bündeln.

Ich habe versucht: gem install mysql -v '2.8.1' und habe eine Fehlermeldung erhalten, die der von Ihnen erhaltenen ähnelt.

Ich habe es folgendermaßen behoben:

  • SCHRITT (1): Führen Sie folgendes aus: Sudo apt-get install libmysqlclient-dev 

  • SCHRITT (2): install mysql: gem install mysql -v 2.8.1

Sie sollten eine ähnliche Erfolgsmeldung erhalten:

Mysql-2.8.1 wurde erfolgreich installiert 
Installieren der Ri-Dokumentation für mysql-2.8.1 1 gem installiert

Ich hoffe meine Antwort hilft.

0
almawhoob