wake-up-neo.com

Verbindungen und Instanzen zwischen zwei Computern verschieben

Ich habe einen MySQL-Server, den ich mit MySQL Workbench fernverwalte.

Jetzt habe ich einen neuen Computer und kann keine Lösung finden, um meine Verbindungen und Instanzen-Profile auf meinen neuen Computer zu verschieben. Das kann keine ungelöste Frage sein, oder? Nicht das erste Mal würde dies für jemand anderen passieren.

Korrektur: Es sind nicht die Serverinstanzen, die ich verschieben möchte. Ich muss meine vielen Client-Profile/Instanzen-Verbindungen in MySQL Workbench exportieren/verschieben/sichern.

63
Mr Rebel

Ich hatte die gleichen Fragen. Ich habe in% APPDATA% ein MySQL-Verzeichnis gefunden. Kopieren Sie das gesamte Verzeichnis an den gleichen Ort auf dem neuen Computer. Sie müssen Ihre Passwörter löschen und erneut eingeben. Nachdem ich das getan hatte, war ich wieder am Laufen.

Sie finden Ihren Ordner% APPDATA% in Windows, indem Sie ihn in die Adressleiste von Windows Explorer eingeben.

47
Adam

Sie müssen keine Dateien manuell kopieren, da andere Antworten nahelegen. Unter Windows und Mac können Sie alle Ihre Einstellungen in MySQL Workbench exportieren und auf einem anderen System wiederherstellen.

Select Tools > Configuration > Backup Connections

Dies wird als ZIP-Datei exportiert. Dann bei deiner neuen Neuinstallation einfach

Select Tools > Configuration > Restore Connections

 Linux MySQL Workbench Backup/Restore Connections

Das ist es!

102
Glyn Jackson

Fand es auf einem Mac in /Users/Username/Library/Anwendungssupport/MySQL/Workbench / 

datei mit dem Namen Connections.xml

13
Leo

In Linux (Ubuntu) wurde der Speicherort in $HOME/.mysql/workbench geändert.

Getestet auf Ubuntu 14.04 LTS.

7
endriju

kopiere sie einfach!

in Linux sind sie auf $HOME/.mysqlgui/

4
Javier

Sichern und Wiederherstellen von Verbindungen mithilfe der Menüs Tools> Configuration> Backup Connections und Tools> Configuration> Restore Connections ist der einfachste Weg, die Passwörter werden jedoch nicht kopiert.

Das Extrahieren der Passwörter ist in folgendem Fall möglich:

  1. Old PC sollte eine Windows-Installation sein.
  2. Sie sollten sich mit dem Windows-Konto anmelden können, das die Kennwörter ursprünglich in Workbench gespeichert hat, d. H. Ohne dass das Kennwort des Windows-Kontos von einem Administrator zurückgesetzt werden muss.

Wenn die oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie sich am alten PC anmelden und das Entschlüsselungsprogramm unter http://www.donationcoder.com/forum/index.php?topic=41860.msg391762#msg391762 ausführen.

Der zu entschlüsselnde C++ - Code wird unten gezeigt (credits: f0dder)

std::vector<unsigned char> decrypt(BYTE *input, size_t length) {
        DATA_BLOB inblob { length, input };
        DATA_BLOB outblob;

        if (!CryptUnprotectData(&inblob, NULL, NULL, NULL, NULL, CRYPTPROTECT_UI_FORBIDDEN, &outblob)) {
                throw std::runtime_error("Couldn't decrypt");
        }

        std::vector<unsigned char> output(length);
        memcpy(&output[0], outblob.pbData, outblob.cbData);

        return output;
}
4
nkatsar

Stellen Sie vor dem Ersetzen der Datei connection.xml sicher, dass Sie zuerst die Workbench-Anwendung schließen. Andernfalls wird die Anwendung beim Beenden der XML-Datei überschrieben/gespeichert.

2
Aung Htet

Ich habe die Datei "WbProfiles.xml" im Pfad C:\Users\.sqlworkbench\WbProfiles.xml gefunden 

Kopieren Sie entweder die Datei oder kopieren Sie den vollständigen Ordner ".sqlworkbench" unter demselben Pfad in der neuen Maschine. 

0
Priyadarshini