wake-up-neo.com

Fehler "Quellenverzeichnis ist bereits NetBeans-Projekt" beim Öffnen eines Projekts aus vorhandenen Quellen

Ich habe NetBeans 6.9.1 installiert und einige Updates dafür installiert.

Dann habe ich ein neues Projekt aus vorhandenen Quellen erstellt. Nach ein paar Änderungen habe ich es geschlossen. Und jetzt habe ich einen Fehler, wenn ich versuche, ein neues Projekt aus vorhandenen Quellen (den gleichen Dateien) zu öffnen:

Das Quellenverzeichnis ist bereits ein NetBeans-Projekt (möglicherweise nur im Speicher).

Nachdem ich es gegoogelt hatte, bemerkte ich, dass es nicht nur mir passierte. Aber ich habe nicht die richtige Lösung gefunden. Ich habe versucht, die IDE neu zu starten, ich habe versucht, den PC neu zu starten, ich habe versucht, NetBeans neu zu installieren. Nichts hat geholfen.

63
Dmitry

Wenn Sie ein NetBeans-Projekt aus vorhandenen Quellen erstellen, verwendet NetBeans dasselbe Verzeichnis, um eigene Dateien hinzuzufügen: einen Ordner netbeans mit .proj-Dateien.

Lösung: Löschen Sie den Ordner netbeans und starten Sie die IDE neu. Das Öffnen eines neuen Projekts sollte nun funktionieren.

35
Andrei Duma

Vielen Dank!

Ich hatte das gleiche Problem:
Das Quellenverzeichnis ist bereits ein NetBeans-Projekt (möglicherweise nur im Speicher).

Netbeans erstellt in Ihrem Projekt einen Ordner mit dem Namen "nbproject". Wenn Sie das gelöscht haben, starten Sie IDE und Sie können loslegen.

146
user294382
  1. Gehen Sie zu dem Ordner, der Ihr Projekt enthält
  2. Löschen Sie den Ordner mit dem Namen nbproject
  3. Starten Sie Netbeans neu
  4. Versuchen Sie erneut, Ihr Projekt aus dem ursprünglichen Ordner zu erstellen
35

Dies bedeutet, dass der Projektordner bereits ein Netbeans-Projekt ist. Anstatt es als neues Projekt hinzuzufügen, öffnen Sie es alsenter image description here

15
Qumar

Dies geschieht (glaube ich), weil Netbeans versucht, die erstellten oder bearbeiteten Dateien zu versionieren. Erstellen Sie unter dem Projektordner netbeans ein Netbeans-Verzeichnis, löschen Sie es einfach. Dies wurde in Ubuntu getestet. Dann können Sie Ihr Projekt importieren, wenn Sie PHP und dann PHP mit vorhandenen Quellen verwenden.

2
Shyam Joshi

Klicken Sie auf Datei >> Letzte Projekte>, und Sie sollten es erneut bearbeiten können. Ich hoffe es hilft :)

2
madi

Ich habe das Häkchen bei "NetBeans-Metadaten in separatem Verzeichnis ablegen" gesetzt und es funktioniert einwandfrei.

Dies steht in 2. Name und Ort nachdem Sie PHP aus vorhandener Quelle gewählt haben

1
Bor

In meinem Fall besteht mein Projektstammverzeichnis aus ". Project". Diese enthalten die XML-Referenz des Projektnamens.

Indem ich dies entferne, kann ich ein Projekt erstellen.

1
jaip

Unter Windows funktioniert zumindest keine dieser Antworten (für mich jedenfalls!). Ich habe die einzige Möglichkeit gefunden, einen vorhandenen NetBeans-Projektordner in Ihr neues Projekt zu kopieren und den XML-Projektnamen manuell zu bearbeiten.

Ich habe auch die private/private.xml geöffnet und die geöffneten xml-Dateien entfernt, falls diese Probleme verursachen.

Sobald ich dies getan hatte, funktioniert das Projekt wie gewohnt.

1
Simon

Der Ratschlag zum Entfernen des Verzeichnisses nbproject ist nicht die ganze Geschichte.

Was Netbeans zu tun scheint (und wir vermuten hier Reverse Engineering), ist nach einer XML-Datei zu suchen, die öffnende und schließende Projekt-Tags enthält. Dies ist der Beweis für ein bereits bestehendes Projekt. Wenn Ihre Dateien dort ein nbproject-Verzeichnis haben, enthält dieses eine project.xml-Datei, die die genannten Tags enthält. Wenn Sie das entfernen, tun Sie, was Sie wollen.

Meine Dateien haben jedoch kein nbproject-Verzeichnis, aber NetBeans gibt an, dass möglicherweise ein Projekt im Speicher vorhanden ist. Der Grund dafür ist: Meine Dateien enthalten eine Datei mit dem Namen pom.xml, die die Projekt-Tags in der XML enthält (sie wurden von einem völlig anderen System erstellt). Sobald diese XML-Datei entfernt wurde, erstellt NetBeans ein HTML-Projekt für den Import meines Codes.

In Summe: Durchsuchen Sie alle XML-Dateien in Ihrem vorhandenen Code und achten Sie auf Projekt-Tags.

0
Martin Frické

Versuchen Sie, ein neues leeres Projekt zu erstellen. Dann können Sie public_html in den neuen Projektordner kopieren und es wird angezeigt.

Wenn es jemand anderem hilft, hatte ich das gleiche Problem und die Lösung bestand darin, NetBeans neu zu installieren.

Ich hatte alle möglichen Korrekturen versucht: Löschen der NetBeansProjects-Ordner, Aktivieren/Deaktivieren von "NetBeans-Metadaten in einem separaten Verzeichnis ablegen", Beenden/Neustarten von NetBeans, Neustarten des Systems usw. Die Meldung wurde nicht gelöscht ... außer der Neuinstallation.

0
eh1160

Normalerweise geschah dies, wenn wir den Quellcode eines bereits erstellten Projekts in einen anderen Ordner kopierten und versuchten, daraus ein Projekt zu erstellen. Wenn NetBeans den Ordner nbproject in unserem Projektordner erstellt, wird dieser Ordner ebenfalls mit unserem Quellcode kopiert und es wird die Fehlermeldung "Das Quellverzeichnis ist bereits ein NetBeans-Projekt (möglicherweise nur im Speicher)" ausgegeben. Entfernen Sie diesen Ordner aus Ihrem neu kopierten Ordner, und Sie können ihn erstellen ein neues projekt.

0
Pankaj Khairnar

Ich stand vor dem gleichen Problem:

Das Quellenverzeichnis ist bereits ein NetBeans-Projekt (möglicherweise nur im Speicher).

Die Lösung ist:

Netbeans erstellt in Ihrem Projekt einen Ordner mit dem Namen "nbproject". Sobald Sie Löschen das, Neustart der IDE und Sie sind bereit zu gehen.

0
Jaideep Ghosh

Dies passierte mir, als ich versuchte, ein Eclipse-Projekt in eine brandneue NetBeans 7.2.1-Installation auf Ubuntu 12.04LTS zu importieren.

Ich habe fälschlicherweise das import projects from workspace (die erste Option im Eröffnungsbereich des Importassistenten) beim ersten Versuch, und das Projekt wurde im ursprünglichen Eclipse-Arbeitsbereichspfad (der sich auf einem USB-Stick befand) geöffnet.

Daraus erkannte ich dann, dass ich tatsächlich die zweite Option brauche - import project ignoring project dependencies, mit dem Sie gezielt Quell- und Zielordner auswählen können. Nach dem Schließen des Projekts habe ich erneut versucht, mit der richtigen Option zu importieren, aber es hat nicht funktioniert. Von da an half mir nichts mehr - starte die IDE neu, verschiebe den Quellordner, nichts mehr. Es gab keinen nbproject-Ordner im Projekt oder /var/cache im zu löschenden Benutzerordner (tatsächlich gab es keinen nbproject-Ordner im gesamten Dateisystem).

Da der Neustart nicht funktioniert hat, gibt es vermutlich irgendwo einen Eintrag für ein Müllprojekt, den Nb liest (siehe Antwort von Martin Frické oben).

Nachdem ich erfolglos nach dem Motto "NetBeans-Cache leeren" gegoogelt hatte, entschied ich mich für eine Neuinstallation von NetBeans.

Sudo /usr/local/netbeans-7.2.1/uninstall
Sudo ./netbeans-7.2.1-ml-javase-linux.sh

was es gelöst hat.

0
Ady Rosen
  1. kopieren Sie einen vorhandenen NetBeans-Projektordner in Ihr neues Projekt und bearbeiten Sie den XML-Projektnamen manuell.

  2. installieren Sie NetBeans neu

  3. kopieren/Verschieben Sie alle Dateien/Ordner (außer nbproject/folder) in einen neuen Ordner für Ihr Projekt mit einem neuen Namen.

0
zipit

Folgendes habe ich getan, um diesen Fehler zu beheben:

1) Ich habe einen Ordner mit dem Namen "folder1" kopiert (und den neuen Ordner "folder2" genannt). "folder1" war ein Netbeans-Projekt, in dem sich ein Ordner mit dem Namen "nbproject" befand.

2) Als ich versuchte, ein Projekt aus dem Ordner "folder2" zu erstellen, warf Netbeans die Fehlermeldung "Das Quellenverzeichnis ist bereits ein Netbeans-Projekt (möglicherweise nur im Speicher)."

3) Löschen Sie in Netbeans das Projekt von "folder1". Löschen Sie anschließend die beiden Ordner mit dem Namen "nbproject" (einer befindet sich in "folder1" und der andere in "folder2").

4) Erstellen Sie in Netbeans zwei neue Projekte: eines für "folder1" und eines für "folder2". Der Fehler sollte nicht mehr auftreten.

0
pablofiumara

Wenn Sie auf einem Mac arbeiten, drücken Sie die Befehlstaste G und geben Sie in das Feld/users ein. Klicken Sie anschließend auf Ihren Benutzernamen, navigieren Sie zu netbeansprojects und öffnen Sie es. Löschen Sie dann diejenigen, die dort Probleme verursachen. Sie können dann Ihr Projekt erstellen.

Hinweis: Ich habe meinen Ordner wordpress auf meinen Desktop verschoben, um dies herauszufinden. Ich habe ihn also wieder an den ursprünglichen Speicherort verschoben und er funktioniert einwandfrei. Wenn Sie dies getan haben, ersetzen Sie einfach den Ordner = wordpress Ordner nach dem Löschen der Problemprojekte aus dem Ordner netbeansprojects und dessen Inhalt wieder in den ursprünglichen Installationsordner.

Hoffe das hilft...:)

0
Amy

Wenn dies Ihr eigener Quellcode ist und Sie bereits einen Netbeans-Projektordner mit Ihren Quelldateien haben, sollten Sie einfach mit Folgendem beginnen:

File | Open Project... 

nicht

File | New Project ... 

weil das projekt nicht neu ist.

0