wake-up-neo.com

is_page "range" für if-Anweisung?

Ich versuche, meinen Code zu verkürzen, habe aber Schwierigkeiten, eine Antwort zu finden, oder auch, wie ich ihn beim Lernen codieren kann.

So wie ich es verstehe, erlaubt is_page keinen Seitenbereich ... gibt es eine alternative Möglichkeit, dies zu tun?

Mein aktueller Code ist:

if (is_user_logged_in()) {
    if (is_page( '310', '312', '314', '316', '318', '320', '322', '324', '326' )) {
        echo do_shortcode('[example shortcode]');
    }
    else {
        echo do_shortcode('[example shortcode]');
    }
}

Das Problem ist, dass ich so viele Seiten in meinem "Bereich" haben muss. Es wäre zum Beispiel schön, 310 - 326 zu tun.

Kann ich mit der Funktion range () eine Seitenbereichsvariable erstellen und diese Variable später aufrufen?

Kann mir jemand mit ein paar Ideen helfen und möglicherweise einige Dinge beschreiben, die ich falsch mache, da dies mir beim Lernen hilft?.

Ich danke dir sehr.

1
Student

Ich denke, Sie sollten Range als Variable anlegen und auf is_page() setzen, so etwas sollte funktionieren.

$range = range(310, 326);
if(is_page($range)){
    // your code..
}

is_page() function kann array als Argument akzeptieren. Und range() function return array. Dieses Beispiel funktioniert gut für mich.

2
Maxim Sarandi