wake-up-neo.com

PHP Schneller Mailer: Authentifizierung bei SMTP mit 2 möglichen Authentifizierungsfunktionen fehlgeschlagen

Wenn ich eine E-Mail mit dem Swift-Mailer PHP an diesen Server schicke: smtp.exchange.example.com wie folgt:

// Load transport
$this->transport =
    Swift_SmtpTransport::newInstance(
       self::$config->hostname,
       self::$config->port
    )
    ->setUsername(self::$config->username)
    ->setPassword(self::$config->password)
    ;

// Load mailer
$this->mailer = Swift_Mailer::newInstance($this->transport);

// Initialize message
$this->message = Swift_Message::newInstance();

// From
$this->message->setFrom(self::$config->from);

// Set message etc. ...

// Send
$this->mailer->send($this->message);

Ich bekomme einen seltsamen Fehler zurück:

Authentifizierung auf dem SMTP-Server mit dem Benutzernamen "[email protected]" unter Verwendung von 2 möglichen Authentifizierern fehlgeschlagen

Ich weiß sicher, dass die Login-Informationen korrekt sind.

23
VDVLeon

Dies mag alt sein, aber jemand könnte dadurch Hilfe bekommen. Ich hatte auch das gleiche Problem und erhielt eine E-Mail in meinem Google Mail-Konto, dass jemand versucht, Ihr Konto über einen E-Mail-Client oder eine andere Website zu hacken.

Gehen Sie zu https://accounts.google.com/UnlockCaptcha Und entsperren Sie Ihr Konto, um über andere Medien/Websites darauf zugreifen zu können.

UPDATE: 2015

Sie können dies auch versuchen. Gehen Sie zu https://myaccount.google.com/security#connectedapps Unten rechts steht die Option "Weniger sichere Apps zulassen". Wenn es "OFF" ist, schalten Sie es ein, indem Sie die Taste schieben.

30
roneo

Ich hatte das gleiche Problem, also habe ich eine Einstellung für mein WHM-Root-Login deaktiviert. Dies ist wie folgt:

WHM> Home> Server-Konfiguration> Tweak-Einstellungen> Eingehendes SMTP auf Root, Exim und Mailman beschränken (FKA SMTP Tweak) [?]

8
Mint

Ich habe wirklich das gleiche Problem, endlich habe ich es gelöst.

es ist nicht das Problem der Swift Mail. Es ist das Problem von Yaml Parser . Wenn Ihr Passwort nur aus den Ziffern besteht, sollte das Passwort an Swift schließlich nicht dasselbe sein.

swiftmailer:
    transport:  smtp
    encryption: ssl
    auth_mode:  login
    Host:       smtp.gmail.com
    username:   your_username
    password:   61548921

sie müssen es mit Anführungszeichen korrigieren Passwort: "61548921"

6
user777161

Ich habe gerade den gleichen Fehler erhalten. 

Das Merkwürdige ist, dass die Anmeldeinformationslinien kommentiert wurden 

// ->setUsername(self::$config->username)
// ->setPassword(self::$config->password)

Und das Problem ist verschwunden. 

Ich bin verwirrt, weil der Mail-Server diese Anmeldeinformationen definitiv benötigt.

4
Sydwell

Ich habe fast alle möglichen Vorschläge ausprobiert, aber das Problem wurde für mich behoben, nachdem "Zugriff für weniger sichere Apps" im Register "Sicherheitseinstellungen" meines Google-Kontos auf "ENABLE" gesetzt wurde. Hoffe, das könnte für andere nützlich sein! 

2
user3857499

Der Server erfordert möglicherweise eine Art Verschlüsselung und sichere Authentifizierung.
siehe http://swiftmailer.org/docs/sending.html#encrypted-smtp

2
VolkerK

versuchen Sie, den Benutzernamen in das doppelte Anführungszeichen "Benutzername" zu setzen, was irgendwie für mich behoben wurde.

1
Ardian C.

Sie verwenden möglicherweise den falschen Benutzernamen.

Ich hatte einen ähnlichen Fehler. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Anmelden am Server keine Großbuchstaben verwenden.

Beispiel: [email protected]

Wenn Sie ->setUsername('JacekPL') verwenden, kann dies zu einem Fehler führen. Verwenden Sie stattdessen ->setUsername('jacekpl'). Das hat mein Problem gelöst.

0
Marek D.

Ich stand vor demselben Problem und löste es. Versuchen Sie, sich zuerst manuell bei Ihrem Google Mail-Konto anzumelden ... Dieses Problem wurde dadurch verursacht, dass Google festgestellt hat, dass Ihr Google Mail-Konto missbraucht wurde. Zum Beispiel senden Sie viele E-Mails über einen kurzen Zeitraum.

0
Toby D

Prüfen Sie zunächst, ob ein Verbindungsproblem vorliegt und Sie können den SMTP-Server erreichen:

In Terminaltyp:

telnet servername portnumber 

Wenn Sie die Antwort erhalten, können Sie den SMTP-Server erreichen, und es besteht kein Verbindungsproblem. Wenn die Verbindung zum Server jedoch fehlgeschlagen ist, prüfen Sie, was in Ihrem Netzwerk falsch ist.

Wenn der Server auth benötigt, versuchen Sie, sich auf dem Server mit Benutzername und Kennwort zu authentifizieren, und überprüfen Sie, ob etwas schief geht.

Sehen Sie schließlich, ob der Server verschlüsselt werden muss und ob yesss und andere Daten korrekt konfiguriert sind.

0
pouya

Wenn Sie versuchen, E-Mails aus Ihrer lokalen Umgebung zu senden, z. XAMPP oder WAMP, dieser Fehler tritt jedes Mal auf, probieren Sie denselben Code in Ihrem Webhosting oder was auch immer Sie für die Produktion verwenden. 

Auch die 2-Schritt-Authentifizierung von Google kann das Problem sein.

Ich habe den gleichen Fehler bekommen.

Ich habe Google Mail-Konto und den SMTP-Server von Google zum Versenden von E-Mails verwendet. Das Problem war darauf zurückzuführen, dass der SMTP-Server die Autorisierung verweigerte, da er meinen Webhost (über den ich E-Mails gesendet hatte) als Eindringling betrachtete.

Ich folgte dem Prozess von Google, um meinen Webhost als gültige Entität für das Senden von E-Mails über mein Konto zu identifizieren. Das Problem wurde behoben.

0
Suraj