wake-up-neo.com

Pixel in Zentimeter?

Ich möchte nur wissen, ob sich die Pixeleinheit nicht ändert, und ob wir Pixel konvertieren können, um Zentimeter zu sagen? 

20
Nassif Bourguig

Ähnlich wie diese Frage die nach Punkten statt Zentimetern fragt. Es gibt 72 Punkte pro Zoll und 2,54 Zentimeter pro Zoll. Ersetzen Sie also 72 in der Antwort auf diese Frage mit 2,54 cm. Ich zitiere und korrigiere meine Antwort hier:

Es gibt 2,54 Zentimeter pro Zoll; Wenn es ausreicht, 96 Pixel pro Zoll anzunehmen, ist die Formel ziemlich einfach:

zentimeter = Pixel * 2,54/96

Es gibt eine Möglichkeit, die konfigurierten Pixel pro Zoll Ihrer Anzeige für Microsoft Windows abzurufen, die GetDeviceCaps genannt wird. Microsoft hat ein Handbuch mit dem Titel "DPI-Aware-Anwendungen entwickeln". Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt "Erstellen von DPI-Aware-Schriftarten".

28
Mark Ransom

Die Umwandlung von Pixeln in Zentimeter hängt von der DPI (Dots per Inch) des Mediums ab, das das Bild anzeigt, d.

http://wiki.answers.com/Q/How_do_you_convert_pixels_into_centimeters

19
willoller

Ich gehe auf eine Gliedmaße und denke nur, dass Sie dem Benutzer die Dinge auf seinem Monitor anzeigen lassen können, die so skaliert sind, dass sie seiner realen Lebensgröße sehr nahe kommen.

WENN dies der Fall ist, würde ich empfehlen, entweder Ihre Artikel neben den Gegenständen des realen Lebens (Kreditkarten, Dollarnoten, Pop-Dosen usw.) anzuzeigen, oder noch besser, dem Benutzer zu gestatten, etwas wie eine Kreditkarte oder einen Dollar auf dem Bildschirm zu halten Rechnung oder Lineal. Sie können dann einen Schieberegler oder ähnliches skalieren, um die Breite oder Höhe des Objekts zu erfüllen.

Wenn Sie eine Kreditkarte mit einer relativ bekannten Höhe und Breite bis zum Bildschirm halten, können Sie das Verhältnis von Pixel zu Zoll leicht bestimmen und dieses nach Herzenslust verwenden.

Wiki sagt

Die meisten Kreditkarten werden von lokalen Banken oder Kreditgenossenschaften herausgegeben und haben die Form und Größe, die durch den ISO/IEC 7810-Standard as ID-1 (85.60 × 53.98 mm) festgelegt sind.

Bei Verwendung von mspaint ist eine meiner Kreditkarten genau 212 Pixel hoch, dh 53,98 mm/212 Pixel = 3,92 Pixel pro mm. Multiplizieren Sie mit 10 und das sind 39,2 Pixel pro cm. 

Sie können das programmgesteuert problemlos über Javascript, C #, Flash und alles tun, was Sie möchten.

8
Allen Rice

Sie konvertieren can von Pixeln in Zentimeter, es ist jedoch keine konsistente Konvertierung. Dies hängt von der Größe und Auflösung des jeweiligen Anzeigegeräts ab. Die Definition eines Pixels ändert sich nicht, jedoch variiert die Größe eines Pixels auf verschiedenen Anzeigegeräten.

6
recursive

Nein, unterschiedliche Medien und Monitore haben unterschiedliche Pixeldichte.

Zum Beispiel kann ein Desktop-Monitor 75 Pixel pro Zoll haben, während bei 300 ein Druck ausgegeben werden kann.

Hier ist eine Liste von Anzeigen nach Pixeldichte

4
rebo

In Adobe Illustrator CS3 :(, bekomme ich 1 cm = 28.347 Pixel. Hinweis: Ich verwende einen iMac 7. Dieser hat eine Auflösung von 102 Pixel pro Zoll, 40 ppcm entsprechend dem Link http: // de. wikipedia.org/wiki/List_of_displays_by_pixel_density bereitgestellt von rebo.

Ich habe ein Adobe Illustrator CS3-Dokument mit JavaScript erstellt, um den Wert von 1 cm = 28,347 Pixel zu testen, und es stimmt perfekt überein.

Ich weiß, dass diese Frage sehr alt ist, aber ich habe versucht, eine Antwort darauf zu finden und beschloss, meine Ergebnisse zu teilen.

Grüße

3
user643019

Die Größe der Pixel hängt vom Anzeigegerät ab.

Der folgende "gefundene" Code verwendet API-Aufrufe, um die Pixeldichte zu bestimmen. Get DPI-DPI in .NET

("Gefunden" als habe ich gegoogelt, aber nicht versucht))

1
Binary Worrier

Soweit ich es verstehe, ist ein PIXEL:

Bildelement

es kommt also auf zwei Dinge an:

(a) Auflösung. (b) Physikalische Bildschirmgröße

Wenn Sie also die Bildschirmgröße durch die Auflösung teilen, sollten Sie CM pro Pixel angeben.

0
Darknight

Das Pixelsystem ist abhängig von Ihrer Bildschirmauflösung. Nun, Sie sollten zuerst die dpi (Dichte Pixel pro Inch) Ihres Bildschirms ermitteln. Zum Beispiel beträgt Ihre Bildschirmauflösung 96;

1 CM = 37,795276F Pixel in 96 dpi.

37,795276F/96F = 0,03937007F, wobei jedes Pixel in 1 dpi ist.

jetzt können Sie es an Ihren Bildschirm anpassen, indem Sie die aktuelle dpi des Bildschirms abrufen und mit 0,03937007F multiplizieren. dann haben Sie jeden Zentimeter in Ihrem Wunsch dpi (Bildschirmauflösung)

lässt das Szenario einstellen.

Ich möchte eine Methode erstellen, die CM erhält und die Pixelbasis auf dem Bildschirm Dpi zurückgibt.

public float CentimeterToPixel(int valueCM, float dpi)
{
   return 0.03937007F * dpi * valueCM;
}

wenn Sie es genauer machen möchten, müssen Sie sich an dpiX & dpiY wenden.

zum Beispiel in C # winforms Sie können ein Objekt von Graphics aus System.Drawing Und System.Drawing.Drawing2D hinzufügen. Dann erhalten Sie den dpiX & dpiY-Wert und gestalten Ihren Bereich basierend darauf, um mehr zu haben genaue Berechnung (in einigen Fällen unterscheidet sich die horizontale Auflösung von der vertikalen) ..__ Siehe Code unten.

using System;
using System.Windows.Forms;
using System.Drawing;
using System.Drawing.Drawing2D;
using System.Drawing.Imaging;

namespace MyApp
{
    static class MyAppClass
    {
        private static Bitmap bmp = new Bitmap(1, 1);// a simple bitmap that automaticaly created base on current screen resolution
        private static Graphics graphic = Graphics.FromImage(bmp);

        public static float CentimeterToPixelWidth(int valueCM)
        {
           return 0.03937007F * graphic.DpiX * valueCM;
        }

        public static float CentimeterToPixelHeight(int valueCM)
        {
           return 0.03937007F * graphic.DpiY * valueCM;
        }
    }

}

Wünscht es dir, Heydar.

0
Heydar