wake-up-neo.com

Wie installiere ich Theano unter Anaconda Python 2.7 x64 unter Windows?

Ich frage mich, wie man Theano unter Anaconda installiert Python 2.7 x64 unter Windows 7 x64. Die Theano-Website bietet einige Anweisungen , aber es ist nicht klar, was für Anaconda spezifisch ist.

26

Ich bin nicht zu 100% sicher, aber dies kann eine minimale Menge von Anweisungen sein, aber nur, wenn Sie keine GPU verwenden möchten. Theano dazu zu bringen, eine GPU unter Windows zu verwenden, ist etwas schwieriger.

  1. Installieren Sie TDM GCC x64.
  2. Installieren Sie Anaconda x64.
  3. lauf conda update conda.
  4. lauf conda update --all.
  5. lauf conda install mingw libpython.
  6. Installieren Sie Theano (wie Sie dies tun, hängt davon ab, ob Sie mit dem Theano-Quellcode interagieren möchten oder nicht und ob Sie die "Bleeding Edge" -Version möchten oder mit der letzten, aber veralteten Hauptversion zufrieden sind).
    1. ältere Version : z.B. pip install Theano.
    2. Bleeding Edge-Version : z. pip install --upgrade --no-deps git+git://github.com/Theano/Theano.git (Weitere Optionen finden Sie in der verknüpften Dokumentation)

Wenn Sie Multithreading-Unterstützung über OpenMP wünschen, werden die Dinge komplizierter.

Wenn Sie GPU-Unterstützung wünschen, werden die Dinge viel komplizierter.

Die Windows-Installationsanweisungen in der Theano-Dokumentation sind bestenfalls fragmentiert und im schlimmsten Fall fürchterlich veraltet. Wenn Sie mehr als die Grundlagen für Windows benötigen, müssen Sie sich durcharbeiten, um einen für Sie geeigneten Ansatz zu finden.

42
Daniel Renshaw

Der Trick ist, dass SIE EINE UMGEBUNG/EINEN ARBEITSPLATZ FÜR PYTHON ERSTELLEN MÜSSEN . Diese Lösung sollte für Python 2.7 funktionieren, aber zum Zeitpunkt des Schreibens können Keras auf python 3.5 ausgeführt werden, insbesondere wenn Sie die neueste Anaconda installiert haben (das hat mich gekostet) Um das herauszufinden, werde ich die Schritte skizzieren, die ich unternommen habe, um KERAS in python 3.5) zu installieren:

- UMGEBUNG/ARBEITSPLATZ ERSTELLEN FÜR PYTHON 3.5:

  1. C:\conda create --name neuralnets python=3.5
  2. C:\activate neuralnets

- ALLES INSTALLIEREN (Beachten Sie den Arbeitsbereich für Neuronale Netze in Klammern in jeder Zeile). AKZEPTIEREN SIE JEGLICHE ABHÄNGIGKEITEN, DIE IN JEDEN DIESEN SCHRITTEN ZU INSTALLIEREN SIND :

  1. (neuralnets) C:\conda install theano
  2. (neuralnets) C:\conda install mingw libpython
  3. (neuralnets) C:\pip install tensorflow
  4. (neuralnets) C:\pip install keras

- TESTEN SIE ES AUS:

(neuralnets) C:\python -c "from keras import backend; print(backend._BACKEND)"

Denken Sie daran, wenn Sie im Arbeitsbereich arbeiten möchten, müssen Sie immer Folgendes tun:

C:\activate neuralnets

so können Sie beispielsweise Jypiter starten (vorausgesetzt, Sie haben auch Jypiter in dieser Umgebung/diesem Arbeitsbereich installiert) als:

C:\activate neuralnets
(neuralnets) jypiter notebook

Weitere Informationen zum Verwalten und Erstellen von Conda-Umgebungen/Arbeitsbereichen finden Sie unter der folgenden URL: https://conda.io/docs/using/envs.html

6
Denis

Das Hinzufügen von GPU-Unterstützung ist nicht viel komplizierter (obwohl nicht intuitiv)

  1. Installieren Sie theano wie in Daniel Renshaws Antwort
  2. Wechseln Sie zum Tutorial "From Zero to Lasagne" und folgen Sie ihm im Abschnitt Nvidia GPU support (CUDA) mit den folgenden Änderungen:
    • Ich habe visual studio 2013 community Anstelle des Windows SDK installiert
    • Und .theanorc Sollte in C:\Users\USERNAME Platziert werden
3
Toke Faurby