wake-up-neo.com

AWS: Das Konfigurationsprofil (MyName) wurde nicht gefunden

Jedes Mal, wenn ich etwas mit AWS konfigurieren möchte, erhalte ich den folgenden Fehler: 

"The config profile (myname) could not be found"

wie: aws configure

Ich verwende Python 3.4 und möchte AWS CLI Keyring verwenden, um meine Anmeldeinformationen zu verschlüsseln. 

41
Steve Ritz

Ich denke, etwas fehlt in der AWS-Dokumentation in http://docs.aws.Amazon.com/lambda/latest/dg/setup-awscli.html , es wurde nicht erwähnt, dass Sie die Datei ~/.aws/config bearbeiten sollten. um Ihr Benutzernameprofil hinzuzufügen. Es gibt zwei Wege, um dies zu tun:

  1. ~/.aws/configoder bearbeiten

  2. aws configure --profile "your username"

65
Stanley Yong

können Sie Ihre config-Datei unter ~/.aws/config- prüfen, haben Sie möglicherweise einen ungültigen Abschnitt namens [meinname].

[default]
region=us-west-2
output=json

[myname]
region=us-east-1
output=text

Entfernen Sie einfach den Abschnitt [Benutzername] (einschließlich aller Inhalte für dieses Profil), und Sie können aws cli erneut ausführen

7

Verwenden Sie wie folgt

[profilename]
region=us-east-1
output=text

Beispiel cmd

aws --profile myname CMD opts

Ich bin auf dieses Problem gestoßen, als ich auf einen neuen Rechner umgezogen bin und meine Umgebungsvariable AWS_DEFAULT_PROFILE dabei hatte, nicht jedoch mein Verzeichnis ~/.aws. Ich konnte keine awscli-Befehle zum Laufen bringen, bis ich diese Variable aufgehoben habe oder das benannte Profil richtig konfiguriert habe. Aber auch der aws configure-Befehl war defekt, was die Sache etwas schwieriger machte. Angenommen, Sie haben eine Unix-ähnliche Shell zur Hand:

  • So ermitteln Sie, welche AWS-spezifischen Variablen Sie möglicherweise in Ihrer Sitzung haben: env | grep AWS_
    • wenn Sie AWS_DEFAULT_PROFILE hier nicht finden, gilt diese Antwort nicht für Sie.
  • So entfernen Sie das Standardprofil vorübergehend: unset AWS_DEFAULT_PROFILE
  • So konfigurieren Sie dieses Standardprofil: aws --profile foo configure
  • So setzen Sie die Standardprofilvariable zurück: exec $Shell
  • So testen Sie Ihr neues Setup: aws iam get-user
5
billwanjohi

Mit Profilen zu arbeiten ist wenig schwierig. Die Dokumentation finden Sie unter: https://docs.aws.Amazon.com/cli/latest/topic/config-vars.html (Aber Sie müssen auf env-Variablen wie z. B. achten AWS_PROFILE)

Die Verwendung des Profils mit aws cli erfordert eine Konfigurationsdatei (standardmäßig bei ~/.aws/config oder mit AWS_CONFIG_FILE festgelegt). Eine Beispiel-Konfigurationsdatei als Referenz: `

[profile PROFILE_NAME]
 output=json
 region=us-west-1
 aws_access_key_id=foo
 aws_secret_access_key=bar

`

Die Env-Variable AWS_PROFILE informiert AWS cli über das zu verwendende Profil aus der AWS-Konfiguration. Es ist keine alternative Konfigurationsdatei wie AWS_ACCESS_KEY_ID/AWS_SECRET_ACCESS_KEY für ~/.aws/credentials.

Eine andere interessante Tatsache ist, wenn AWS_PROFILE gesetzt ist und die Umgebungsvariablen AWS_ACCESS_KEY_ID und AWS_SECRET_ACCESS_KEY festgelegt sind, dann überschreiben die von AWS_ACCESS_KEY_ID und AWS_SECRET_ACCESS_KEY bereitgestellten Berechtigungsnachweise die Berechtigungsnachweise in dem von AWS_PROFILE bereitgestellten Profil.

1
user6058180

Haben Sie tatsächlich Ihren spezifischen Benutzer eingerichtet? In der Anleitung für die schrittweise Installation in AWS wird erläutert, wie Sie einen Standardbenutzer festlegen und anschließend weitere Benutzer einrichten. Wenn Sie das vollständige Setup nicht abgeschlossen haben, haben Sie nur einen Standardblock und Ihr myName wurde nicht erstellt.

0
Mike Pinnell

War mit einem ähnlichen Problem konfrontiert und fand den folgenden Link hilfreicher als die hier gegebenen Antworten. Ich denke, das liegt an den Aktualisierungen von AWS CLI, da die Antworten bereitgestellt werden.

https://serverfault.com/questions/792937/the-config-profile-adminuser-could-not-be-found

Im Wesentlichen ist es hilfreich, zwei verschiedene Dateien zu erstellen (d. H. Eine für allgemeine Konfigurationsinformationen und die zweite für Anmeldeinformationen).

0
shekharlondhe

Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der richtigen virtuellen Umgebung befinden. Ich habe PyCharm aktualisiert und musste mein Projekt aus irgendeinem Grund erneut auf meine VE richten. Beim Öffnen des Terminals war ich beim Versuch des Zappa-Updates nicht in meiner VE (und erhielt diesen Fehler). Neustart von PyCharm, alles wieder normal.

0
andyw