wake-up-neo.com

Einbau von Tensorflow mit Anaconda in Windows

Ich habe Anaconda unter Windows 64-Bit installiert. Ich habe PyCharm zum Erstellen eines Projekts heruntergeladen und im Terminal von PyCharm habe ich numpy, scipy, matplotlib mit den folgenden Befehlen installiert:

conda install numpy
conda install scipy
conda install matplotlib

Ich kann Tensorflow nicht auf dieselbe Weise installieren, wie ich diese anderen Pakete installiert habe. Wie soll ich es installieren?

31
Ahmad

Google hat kürzlich eine neuere Version von Tesnsorflow r0.12 eingeführt, die die Unterstützung von Windows umfasst. Sowohl die CPU- als auch die GPU-Version kann jetzt mit der Version Python> = 3.5.2 (nur 64-Bit) installiert werden.

Öffnen Sie für nur die CPU-Version command Eingabeaufforderung und geben Sie den folgenden Befehl ein

pip install --upgrade https://storage.googleapis.com/tensorflow/windows/cpu/tensorflow-0.12.0rc0-cp35-cp35m-win_AMD64.whl

Folgen Sie diesem Tensorflow unter Windows , um eine schrittweise Anleitung zu erhalten.

UPDATE

Um die aktuellste Version zu installieren, führen Sie folgenden Befehl aus:

pip install tensorflow #CPU only
pip install tensorflow-gpu #For GPU support
14
Muhammad Hannan

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um TF unter Windows zu installieren:

conda create --name tensorflow python=3.5
activate tensorflow
conda install jupyter
conda install scipy
pip install tensorflow-gpu

Verwenden Sie pip install tensorflow anstelle von pip install tensorflow-gpu, falls Sie nur die CPU-Version von TF installieren möchten.

Hinweis: Diese Installation wurde mit Anaconda Python 3.5 (64 Bit) getestet. Ich habe die gleichen Installationsschritte auch mit (a) Anaconda Python 3.6 (32 Bit), (b) Anaconda Python 3.6 (64 Bit) und (c) Anaconda Python 3.5 (32 Bit) ausgeführt, aber alle a), (b) und (c)) sind fehlgeschlagen.

11
SilverSurfer

Google hat die Unterstützung für Tensorflow unter Windows angekündigt. Bitte befolgen Sie die Anweisungen unter https://developers.googleblog.com/2016/11/tensorflow-0-12-adds-support-for-windows.html . Bitte beachten Sie, dass für die GPU-Installation CUDA8.0 benötigt wird.

Wenn Sie die 64-Bit-Version von Python 3.5 (entweder von Python.org oder Anaconda) installiert haben, können Sie TensorFlow mit einem einzigen Befehl installieren: C:> pip install tensorflow

Wenn Sie für die GPU-Unterstützung CUDA 8.0 installiert haben, können Sie stattdessen das folgende Paket installieren: C:> pip install tensorflow-gpu

5
learningstack

Tensorflow enthält derzeit nur Binärdateien für Unix-basierte Betriebssysteme, d. H. Ubuntu Mac OS X. Deshalb wird Windows in setup docs nicht erwähnt.

Es gibt lange Diskussionen über Github:


Ein SO answer - tensorflow - ist es oder wird es (irgendwann bald) mit einem Windows-Workflow kompatibel sein?


Vorschlag:

Unter Windows ist dies der einfachste Weg, um mit TensorFlow zu beginnen wäre der Docker: http://tensorflow.org/get_started/os_setup.md#docker-based_installation

Es sollte einfacher werden, Windows-Unterstützung hinzuzufügen, wenn Bazel (das von uns verwendete Build System) Unterstützung für das Erstellen von Windows hinzufügt. Dies ist auf die Roadmap für Bazel 0.3. Die vollständige Bazel-Roadmap finden Sie hier.

Oder verwenden Sie einfach ein Linux VM (mit VMPlayer), und die angegebenen Schritte richten es für Sie ein. 


Für PyCharm - Sobald eine conda-Umgebung erstellt wurde, müssen Sie den neuen Interpretor (in conda-Umgebung) als interpretor einstellen, die in PyCharm verwendet werden soll:

Um den Conda-Interpreter von PyCharm zu verwenden, gehen Sie zu Datei> Einstellungen> Projekt> Interpreter, wählen Sie Add local im Projektinterpreterfeld (das kleine Zahnrad) und durchsuchen Sie den Interpreter oder hinter dem Pfad.

Der Standardspeicherort - die Umgebung lebt unter conda_root/envs/tensorflow. Der neue Python-Interpreter befindet sich unter conda_root/envs/tensorflow/bin/pythonX.X, so dass der site-packages in conda_root/envs/tensorflow/lib/pythonX.X/site-packages ist. 

5
Nabeel Ahmed

Ich konnte Tensorflow unter Windows installieren, indem ich den Anweisungen von Tensorflow.org unter Verwendung der Conda-Installationsmethode folgte, wie hier angegeben: https://www.tensorflow.org/get_started/os_setup#anaconda_installation . Es gibt kleine Unterschiede bei der Aktivierung einer "Umgebung" unter Windows. Sie rufen "Aktivieren" direkt ohne die "Quelle" auf. Also für mich nach der Installation von Anaconda die Schritte, wo:

C:\Users\Dunschm>conda create -n tensorflow python=3.5
C:\Users\Dunschm>activate tensorflow
(tensorflow) C:\Users\Dunschm>conda install -c conda-forge tensorflow
3
MartinD

Ich habe Python 3.5 mit Anaconda. Zuerst habe ich alles ausprobiert, aber es funktionierte nicht für Windows 10 64bit. Also habe ich einfach versucht: - 

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung
  2. Überprüfen Sie, ob die Python-Version, für die Sie den Tensorflow installieren möchten, wenn Sie mehrere Python-Versionen haben.
  3. Wenn Sie nur eine Version haben, geben Sie cmd ein:

    C:/>conda install tensorflow 
    

    für mehrere Versionen von Python geben Sie cmd ein:

    C:/>conda install tensorflow python=version(e.g.python=3.5)
    

Es funktioniert, probieren Sie es einfach aus.
Öffnen Sie nach der Installation die ipython-Konsole und importieren Sie den tensorflow:

import tensorflow

Wenn der Tensorflow richtig installiert ist, sind Sie bereit zu gehen.

2
Harshit Satya

activate tensorflow

conda install -c conda-forge tensorflow arbeitete für mich.

Keiner der anderen online genannten Schritte hat geholfen, ich habe es hier gefunden, wenn ich versuche, eine ältere Version zu installieren. 

Obwohl die im Link genannten Schritte für MAC OS X/Linux zu gelten scheinen, funktionierten sie unter Windows 7

Sie können spyder zusammen mit diesem conda install spyder installieren.

2
Narahari B M

Das hat für mich funktioniert:

conda create -n tensorflow python=3.5
activate tensorflow
conda install -c conda-forge tensorflow

Öffnen Sie den Anaconda Navigator. 

Ändern Sie das Dropdown von "Applications on" von "root" in "tensorflow".

siehe Screenshot

Starten Sie Spyder

Führen Sie einen kleinen Code aus, um zu bestätigen, dass Sie bereit sind:

import tensorflow as tf
node1 = tf.constant(3, tf.float32)
node2 = tf.constant(4) # also tf.float32 implicitly
print(node1, node2)

oder

hello = tf.constant('Hello, TensorFlow!')
sess = tf.Session()
print(sess.run(hello))
2
Doru C

Ich habe einen neueren blog post in Anaconda gefunden, in dem die einfache Installation des TF beschrieben wird. 

conda create -n tensorflow_env tensorflow

Oder für die GPU-Version (Stellen Sie sicher, dass Sie über NVIDIA GPU verfügen) 

conda create -n tensorflow_gpuenv tensorflow-gpu

Auf diese Weise haben Sie unterschiedliche Umgebungen für verschiedene TFs.

1
Shahram

Der folgende Befehl in Ihrem Befehlsfenster (und vorzugsweise in der Conda-Umgebung) funktioniert, sofern Sie eine Nvidia-Grafikkarte besitzen.

conda install tensorflow-gpu 
1
Legend_Ari

Dies ist, was ich für die Installation von Anaconda Python 3.6 und Tensorflow unter Windows 10 64bit getan habe. Und es war ein Erfolg!

  1. Gehen Sie zu https://www.continuum.io/downloads , um die Anaconda Python 3.6-Version für Window 64bit herunterzuladen.

  2. Erstellen Sie eine Conda-Umgebung mit dem Namen tensorflow, indem Sie den folgenden Befehl aufrufen:

    C:> conda -n Tensorflow erstellen

  3. Aktivieren Sie die Conda-Umgebung, indem Sie den folgenden Befehl ausgeben:

    C:> Tensorflow aktivieren (Tensorflow) C:> # Ihre Eingabeaufforderung sollte sich ändern

  4. Gehen Sie zu http://www.lfd.uci.edu/~gohlke/pythonlibs/enter code hier herunterladen “tensorflow-1.0.1-cp36-cp36m-win_AMD64.whl”. (In meinem Fall befindet sich die Datei nach dem Download einmal unter "C:\Users\Joshua\Downloads".)

  5. Installieren Sie den Tensorflow mit dem folgenden Befehl:

    (tensorflow) C:> pip install C:\Benutzer\Joshua\Downloads\tensorflow-1.0.1-cp36-cp36m-win_AMD64.whl

Das habe ich nach der Installation bekommen:  enter image description here

  1. Überprüfen Sie die Installation, indem Sie den folgenden Befehl in Ihrer Python-Umgebung eingeben:

    importiere tensorflow als tf hello = tf.constant ('Hallo, TensorFlow!') sess = tf.Session () print (sess.run (hallo))

Wenn die Ausgabe "Hallo, TensorFlow!" Ist, bedeutet dies, dass Sie Ihren Tensorflow erfolgreich installiert haben.

0
Joshua

Open anaconda Prompt 

stellen Sie sicher, dass Ihre Pip-Version aktualisiert ist 

und Sie haben Python 3.4, 3.5 oder 3.6 

Führe einfach den Befehl aus 

pip install --upgrade tensorflow

sie können Hilfe von documentation und video .__ erhalten.

Viel Glück

0
Arslan Ahmad

Ich verwende Windows 10, Anaconda und Python 2. Eine Kombination der genannten Lösungen funktionierte für mich:

Nachdem Sie Tensorflow installiert haben:

C:\Users\Laleh> conda create -n tensorflow python = 3.5 # Verwenden Sie Ihre Python-Version

C:\Users\Laleh> Tensorflow aktivieren

(tensorflow) C:\Users\Laleh> conda -c conda-forge tensorflow installieren

Dann wurde mir klar, dass Tensorflow nicht in Jupyter Notebooks importiert werden kann, obwohl er in Commad-Fenstern funktionieren kann. Um dieses Problem zuerst zu lösen, habe ich Folgendes geprüft:

jupyter Kernelspec Liste

Ich habe die Jupyter-Kernelspec mit folgendem entfernt:

jupyter Kernelspec entfernen Python2

Nun zeigt die Jupyter-Kernelspec-Liste auf den richtigen Kernel. Wieder aktiviere ich Tensorflow und installierte Notebook in seiner Umgebung:

C:\Users\Laleh> Tensorflow aktivieren

(Tensorflow) C:> Notebook installieren

Wenn Sie andere Bibliotheken wie matplotlib verwenden möchten, sollten diese separat in der Tensorflow-Umgebung installiert werden

(tensorflow) C:> conda install -c conda-forge matplotlib

Jetzt funktioniert alles gut für mich.

0
laleh kalantari

Diese Dokumentation link ist hilfreich und hat für mich gearbeitet. Installiert alle Abhängigkeiten und erzeugt eine funktionierende Anaconda. Oder diese Antwort ist auch hilfreich, wenn Sie sie mit Spyder verwenden möchten

0
Ameer Moaaviah
  • Installieren Sie Anaconda für Python 3.5 - Kann von hier für 64-Bit-Fenster installiert werden 

  • Dann installieren Sie TensorFlow von hier

(Ich habe es zuvor mit Anaconda für Python 3.6 versucht, war aber auch nach dem Erstellen von Conda env für Python3.5 gescheitert.)

Außerdem, wenn Sie ein Jupyter Notebook ausführen und TensorFlow verwenden möchten. Führen Sie die folgenden Schritte aus.

Wechseln Sie zu TensorFlow-Umgebung: 

C: > activate tensorflow
(tensorflow) C: > pip install jupyter notebook

Nach der Installation können Sie Jupyter Notebook starten und testen

(tensorflow) C: > jupyter notebook
0

Die obigen Schritte Conda installieren -c conda-forge tensorflow

funktioniert auch für Windows 10, aber die Python-Version sollte 3.5 oder höher sein. Ich habe es mit Anaconda Python Version 3.6 als Protokollpufferformat verwendet, auf das es sich bezieht, auf 3.5 oder höher 

0
Sandip Guha

Wenn auf Ihrem Windows-System Anaconda Version 2.7 installiert ist, rufen Sie die Anaconda-Eingabeaufforderung auf und geben Sie die folgenden beiden Befehle ein:

  1. Erstellen Sie eine Conda-Umgebung für Tensorflow mit conda create -n tensorflow_env tensorflow
  2. aktiviere den Tensorflow mit conda activate tensorflow_env

Wenn es aktiviert ist, wird die Basis durch tensorflow_env Ersetzt, d. H. Jetzt wird (tensorflow_env) C:\Users> Angezeigt.

Sie können jetzt import tensorflow as tf Verwenden, um Tensorflow in Ihrem Code zu verwenden.

0
Aishwarya Patil

1) Aktualisiere conda

Führen Sie die anaconda-Eingabeaufforderung als Administrator aus

conda update -n base -c defaults conda

2) Erstellen Sie eine Umgebung für python neue Version sagen, 3.6

conda create --name py36 python=3.6

3) Aktivieren Sie die neue Umgebung

conda activate py36

4) Aktualisieren Sie pip

pip install --upgrade pip

5) Installieren Sie den Tensorflow

pip install https://testpypi.python.org/packages/db/d2/876b5eedda1f81d5b5734277a155fa0894d394a7f55efa9946a818ad1190/tensorflow-0.12.1-cp36-cp36m-win_AMD64.whl

Wenn es nicht geht

Wenn Sie ein Problem mit dem Rad an der Umgebungsposition oder mit pywrap_tensorflow haben,

 pip install tensorflow --upgrade --force-reinstall
0
Vaishnavi Bala