wake-up-neo.com

Python Anaconda - So deinstallieren Sie sicher

Ich habe Python Anaconda auf einem Mac (OS Mavericks) installiert. Ich wollte auf meinem Mac die Standardversion von Python wiederherstellen. Was ist der beste Weg dies zu tun? Soll ich das ~/anaconda-Verzeichnis löschen? Weitere Änderungen erforderlich? 

Beim Ausführen von which python erhalte ich diesen Pfad:

/Users/username/anaconda/bin/python

211
william tell

Aus den docs :

Um Anaconda zu deinstallieren, öffnen Sie ein Terminalfenster und entfernen Sie das gesamte Anaconda-Installationsverzeichnis: rm -rf ~/anaconda. Sie können auch bearbeiten ~/.bash_profile und entfernen Sie das Anaconda-Verzeichnis von Ihrer PATH Umgebungsvariable und entfernen Sie die versteckte .condarc-Datei und .conda und .continuum Verzeichnisse, die möglicherweise in .__ erstellt wurden. das Basisverzeichnis mit rm -rf ~/.condarc ~/.conda ~/.continuum.

Weitere Hinweise:

  • Python3-Installationen verwenden möglicherweise ein ~/anaconda3-Verzeichnis anstelle von ~/anaconda.
  • Möglicherweise haben Sie auch ein verstecktes ~/.anaconda-Verzeichnis, das möglicherweise entfernt wird.
  • Je nachdem, wie Sie installiert haben, ist es möglich, dass die PATH in einer Ihrer runcom-Dateien und nicht in Ihrem Shell-Profil geändert wird. Wenn Sie beispielsweise bash verwenden, sollten Sie unbedingt Ihren ~/.bashrc überprüfen, wenn Sie PATH nicht in ~/.bash_profile geändert finden.
190
vaer-k

Das anaconda-Installationsprogramm fügt Ihrem ~/.bash_profile-Skript eine Zeile hinzu, die das anaconda-bin-Verzeichnis Ihrer $PATH-Umgebungsvariablen voranstellt. Das Löschen des Anaconda-Verzeichnisses sollte alles sein, was Sie tun müssen, aber es ist eine gute Sache, diese Zeile auch aus Ihrem Setup-Skript zu entfernen.

146
mwaskom

Package "anaconda clean", verfügbar auf der Anaconda-Plattform, sollte sicher deinstalliert werden.

conda install anaconda-clean   # install the package anaconda clean
anaconda-clean --yes           # clean all anaconda related files and directories 
rm -rf ~/anaconda3             # removes the entire anaconda directory

rm -rf ~/.anaconda_backup       # anaconda clean creates a back_up of files/dirs, remove it 
                                # (conda list; cmd shouldn't respond after the clean up)

Weitere Informationen finden Sie unter: https://docs.anaconda.com/anaconda/install/uninstall .

85
Surya

Das Entfernen des Anaconda-Verzeichnisses hilft, aber ich denke nicht, dass dies eine gute Idee ist, da Sie Anaconda in der nahen Zukunft manchmal verwenden müssen. Wie von mwaskom vorgeschlagen, fügt das anaconda-Installationsprogramm automatisch die Variable PATH hinzu, die auf das Verzeichnis anaconda/bin in der Datei ~/.bashrc verweist.

Es sieht aus wie das

PATH="/home/linuxsagar/anaconda3/bin:$PATH

Kommentieren Sie einfach die Zeile aus (fügen Sie # am Anfang der Zeile hinzu) . Laden Sie anschließend die ~/.bashrc-Datei erneut, und führen Sie source ~/.bashrc aus.

Überprüfen Sie nun die Änderungen, die im neuen Terminal which python ausgeführt werden.

22
sgiri

rm -rf ~/anaconda

Es war ziemlich einfach. Mein Zeiger wurde auf Python umgestellt: https://docs.continuum.io/anaconda/install#os-x-uninstall

11
Jonathan

Wenn Sie Anaconda deinstallieren, um die Basisinstallation von Python im System verwenden zu können, können Sie den Pfad vorübergehend deaktivieren, indem Sie diese Schritte ausführen und Anaconda nicht deinstallieren.

Wechseln Sie in Ihr Heimatverzeichnis. Ein cd-Befehl reicht aus.

Bearbeiten Sie die Datei .bashrc.

Suchen Sie nach etwas wie export PATH="/home/ubuntu/anaconda3/bin:$PATH" in der Datei.

Fügen Sie am Anfang einen # ein, um es aus dem Skript heraus zu kommentieren.

#export PATH="/home/ubuntu/anaconda3/bin:$PATH"

Öffnen Sie ein neues Terminal und Sie sollten die Basis-Python-Installation ausführen. Dies funktioniert auf Linux-Systemen. Sollte auch auf Mac funktionieren.

10
jp0d

Anaconda deinstallieren

Um Anaconda zu deinstallieren, können Sie das Programm einfach entfernen. Dies lässt einige Dateien zurück, was für die meisten Benutzer in Ordnung ist. Siehe Option A.

Wenn Sie auch alle Spuren der Konfigurationsdateien und -verzeichnisse von Anaconda und seinen Programmen entfernen möchten, können Sie zunächst das Anaconda-Clean-Programm herunterladen und verwenden. Führen Sie anschließend ein einfaches Entfernen aus. Siehe Option B.

Option A.

Deinstallieren Sie Anaconda mit der einfachen Deinstallation:

macOS - Öffnen Sie die Terminal.app- oder iTerm2-Terminalanwendung, und entfernen Sie dann das gesamte Anaconda-Verzeichnis, das einen Namen wie anaconda2 oder anaconda3 hat, indem Sie rm -rf ~/anaconda3 eingeben.

Option B.

Vollständige Deinstallation mit Anaconda-Clean und einfaches Entfernen.

HINWEIS: Anaconda-Clean muss vor dem einfachen Entfernen ausgeführt werden.

Installieren Sie das Anaconda-Clean-Paket von Anaconda Prompt oder einem Terminalfenster:

conda install anaconda-clean

Führen Sie im selben Fenster einen der folgenden Befehle aus:

Entfernen Sie alle Anaconda-Dateien und -Verzeichnisse mit einer Bestätigungsaufforderung, bevor Sie sie löschen:

anaconda-clean

Oder entfernen Sie alle Anaconda-Dateien und -Verzeichnisse, ohne dazu aufgefordert zu werden:

anaconda-clean --yes

Anaconda-Clean erstellt eine Sicherungskopie aller Dateien und Verzeichnisse, die möglicherweise entfernt wurden, z. B. .bash_profile, in einem Ordner mit dem Namen .anaconda_backup in Ihrem Heimatverzeichnis. Beachten Sie auch, dass Anaconda-Clean Ihre Datendateien im Verzeichnis AnacondaProjects unberührt lässt . Befolgen Sie nach der Verwendung von Anaconda-Clean die Anweisungen in Option A, um Anaconda ..__ zu deinstallieren. Anaconda-Pfad von .bash_profile entfernen

Wenn Sie Linux oder macOS verwenden, können Sie auch die .bash_profile-Datei in Ihrem Home-Verzeichnis auf folgende Zeile überprüfen:

export PATH="/Users/jsmith/anaconda3/bin:$PATH"

HINWEIS: Ersetzen Sie /Users/jsmith/anaconda3/ durch Ihren tatsächlichen Pfad.

Diese Zeile fügt den Anaconda-Pfad zur Umgebungsvariable PATH hinzu. Es kann sich entweder auf Anaconda oder Miniconda beziehen. Nach der Deinstallation von Anaconda können Sie diese Zeile löschen und die Datei speichern.

durch offizielle Deinstallationsweise

5
VectorLu
rm -rf ~/anaconda3

nano ~/.bashrc
  • Ctrl+W suche ich nach "Anaconda"
  • Löschen oder kommentieren Sie die folgenden Zeilen aus:

    /home/sammuel/.bashrc
    # added by Anaconda3 4.2.0 installer
    export PATH="/home/sammuel/anaconda3/bin:$PATH"
    

Wenn Sie mit dem Bearbeiten der Datei fertig sind, geben Sie ein Ctrl+X zu verlassen und y um Änderungen zu speichern.

Anaconda ist jetzt von Ihrem Server entfernt.

4
bruce

Ich habe einfach: 

rm -rf ~/anaconda3

... diese entfernte conda auch.

Dann: 

mousepad ~/.bashrc

... und entfernte die Pfadlinie, die ganz unten hinzugefügt wurde (eindeutig von Anaconda als 'von Anaconda hinzugefügt').

Erwähnenswert, dass anaconda3 vor der Änderung eine Sicherungskopie meiner .bashrc -Datei erstellt hat und diese wie folgt benannte:

./bashrc-anaconda3.bak

... so hätte ich das einfach immer umbenennen und meine modifizierte .bashrc löschen können

3
Fiddy Bux

Falls Sie mehrere Versionen von Anaconda haben,

rm -rf ~/anaconda2 [für Version 2]

rm -rf ~/anaconda3 [für Version 3]

Öffnen Sie die .bashrc-Datei in einem Texteditor

vim .bashrc

entfernen Sie das Anaconda-Verzeichnis von PATH.

export PATH = "/ home/{Benutzername}/anaconda2/bin: $ PATH" [für Version 2]

export PATH = "/ home/{Benutzername}/anaconda3/bin: $ PATH" [für Version 3]

2
Ashiq Imran

Um Anaconda zu deinstallieren, müssen Sie:

1) Entfernen Sie das gesamte Anaconda-Installationsverzeichnis mit:

rm -rf ~/anaconda2

2) und (optional): 

-> Bearbeiten Sie ~/.bash_profile, um das Anaconda-Verzeichnis aus Ihrer PATH-Umgebungsvariablen zu entfernen.

-> Entfernen Sie die folgenden versteckten Dateien und Ordner, die möglicherweise im Basisverzeichnis erstellt wurden:

rm -rf ~/.condarc ~/.conda ~/.continuum

Quelle

2
HISI

So deinstallieren Sie Anaconda Fully von Ihrem System:

  1. Terminal öffnen 
  2. rm -rf ~/miniconda
  3. rm -rf ~/.condarc ~/.conda ~/.continuum
1
vishwaraj
rm -rf ~/anaconda3

Es war genug

0
Joe Llerena

In meinem Fall wurde Anaconda3 nicht im Home-Verzeichnis installiert. Stattdessen wurde es in root installiert. Daher musste ich Folgendes tun, um es deinstallieren zu können: 

Sudo rm -rf /anaconda3/bin/python
0
Jinhua Wang