wake-up-neo.com

Das System wurde nicht mit systemd als Init-System (PID 1) gestartet. Kann nicht arbeiten

Ich versuche, den Redis-Installationsprozess zu verfolgen, wie in diesem Artikel von digital occean in der WSL beschrieben. Die installierte Ubuntu-Version ist Ubuntu 18.04.

Alles in der Redis-Installation ist in Ordnung, aber als ich versuchte, diesen Sudo systemctl start redis Auszuführen, bekam ich diese Meldung.

System has not been booted with systemd as init system (PID 1). Can't operate.

Irgendeine Idee, was ich damit machen soll?

24
Fil

Verwenden Sie stattdessen: Sudo service redis-server start

Ich hatte das gleiche Problem, andere Dienste in Ubuntu auf WSL zu stoppen/zu starten. Dies funktionierte, wo systemctl es nicht tat.

Und man könnte sich fragen: "Woher wissen Sie, dass der Servicename" Redis-Server "ist?" Du kannst sie mit service --status-all

57
charlie arehart