wake-up-neo.com

Gruppen in einer Gemfile in Rails 3?

In meinem Gemfile in Rails habe ich folgende Gruppen:

group :development, :test do
  gem "capybara"
  gem "database_cleaner"
  gem "spork"
  gem "launchy"
end

group :bdd do
  gem "cucumber-Rails"
  gem "rspec-Rails"
end

Was bedeutet das?

29

Von http://yehudakatz.com/2010/05/09/the-how-and-why-of-bundler-groups/ :

Wenn Sie Gruppen angeben, können Sie zwei Dinge tun. Zuerst können Sie die Edelsteine ​​in Ihrer Gemdatei installieren, abzüglich bestimmter Gruppen. Rails legt beispielsweise mysql und pg in einer Datenbankgruppe ab, sodass Sie, wenn Sie gerade an ActionPack arbeiten, die Installation ohne Datenbank bündeln und die ActionPack-Tests ausführen können, ohne sich um die Installation der Gems kümmern zu müssen.

Zweitens können Sie mithilfe von Bundler.require bestimmte Gruppen auflisten, die automatisch angefordert werden sollen. Standardmäßig erfordert Bundler.require alle Edelsteine ​​in der Standardgruppe (dh alle Edelsteine ​​ohne explizite Gruppe). Sie können auch Bundler.require (: default,: another_group) angeben, um bestimmte Gruppen zu erfordern.

30
David Lyod

Durch Gruppieren Ihrer Abhängigkeiten können Sie Vorgänge für die gesamte Gruppe ausführen. Siehe: http://gembundler.com/v1.3/groups.html

11
Ben Flynn

Antwort aktualisiert auf Bundler 1.3 -> http://gembundler.com/v1.3/groups.html

0
Josh