wake-up-neo.com

Rails 3 ungültiges Multibyte-Zeichen (US-ASCII)

Ich habe einen ähnlichen Beitrag hier gefunden, aber ich kann das Problem trotzdem nicht lösen.

Ich habe das bekommen

/home/fra/siti/Pensiero/db/seeds.rb:32: invalid multibyte char (US-ASCII)
/home/fra/siti/Pensiero/db/seeds.rb:32: invalid multibyte char (US-ASCII)
/home/fra/siti/Pensiero/db/seeds.rb:32: syntax error, unexpected $end, expecting ')'
... ed il valore della vita, si è malati", :user_id => 1, :cat...

Das Problem liegt in dieser Zeichenfolge

:body => "Nel momento in cui ci si chiede il significato ed il valore della vita, si è malati"

Ich habe das Problem mit jedem "e" Charakter mit dem Akzent wie "è é"

Ich habe versucht, den magischen Kommentar # coding: utf-8 zu setzen, aber es funktioniert nicht

Irgendeine Idee?

32
framomo86

Statt # coding: UTF-8 hinzuzufügen, versuchen Sie, # encoding: UTF-8 in der ersten Zeile der Datei hinzuzufügen.

Es hat für mich funktioniert. Ich habe die Informationen hier gefunden: http://groups.google.com/group/sinatrarb/browse_thread/thread/f92529bf0cf62015

64
Johanisma

Fügen Sie einfach die folgende Zeile als erste Zeile in der Datei hinzu:

# -*- coding: utf-8 -*-

und es wird funktionieren.

10
Jimmy Huang

Fügen Sie einen magischen Kommentar in das Skript ein, in dem Sie Nicht-ASCII-Zeichen verwenden. Es sollte über dem Skript stehen.

# encoding: utf-8

Es hat für mich wie Charme funktioniert.

Oder wenn Sie das Projekt breit machen möchten, haben Sie die Option magic-coding gem

6
RAJ

Ich habe die Zeile geändert:

gem 'pdf-writer', :git => 'git://github.com/metaskills/pdf-writer.git'

und das funktioniert für mich.

1

Entnommen aus http://devsolvd.com/questions/Rails-3-invalid-multibyte-char-us-ascii

gem 'pdf-writer', :git => 'git://github.com/metaskills/pdf-writer.git'

Das war für mich nützlich

0
Dario Chuquilla