wake-up-neo.com

Was ist die beliebteste Bildschirmauflösung von heute?

Gibt es einen Ort, an dem Statistiken so angezeigt werden, dass ich mich darauf verlassen kann? z.B. Google/Microsoft-Homepage-Bildschirmgrößenstatistik? Eine internationale Statistikorganisation, die mehrere Websites auf eine genauere Nummer überprüft?

29
odedta

Google hatte zuvor ein Tool unter browsersize.googlelabs.com, das jetzt heruntergefahren wird. Ich bin mir nicht sicher, ob Microsoft diese Art von Daten aktuell freigibt.

Im Folgenden finden Sie einige beliebte Plug-ins für Website-Statistiken, die auf einer großen Anzahl von Websites verwendet werden und aggregierte Statistiken veröffentlichen, die möglicherweise hilfreich sind:

http://www.w3counter.com/globalstats.php

http://gs.statcounter.com/#resolution-ww-monthly-201412-201505

Aus diesen Diagrammen können Sie ersehen, dass keine Bildschirmauflösung einzeln die Mehrheit der Benutzer ausmacht, wie dies in der Vergangenheit der Fall war. Selbst die Auflösung mit dem höchsten Anteil (1366 x 768) überschreitet auf keiner dieser Statistik-Websites die 30-Prozent-Marke. Statistiken von Websites, an denen ich arbeite, unterstützen diese Ergebnisse ebenfalls.

Ich gehe davon aus, dass Sie Browsergrößen zum Zwecke des Webdesigns/der Webentwicklung untersuchen. In den letzten Jahren hat sich der Fokus auf Responsive Web Design (RWD) verlagert, da immer mehr Smartphones und Tablets für den Zugriff auf das Web eingesetzt werden. Das Entwerfen für nur eine bestimmte Auflösung ist aus diesem Grund nicht mehr so ​​realisierbar wie in der Vergangenheit.

42
webworker01

Eigentlich meinst du Auflösung, nicht Bildschirmgröße, und es ist heutzutage möglicherweise kein relevantes Datum.

Ich würde sagen, dass die beliebteste Auflösung tatsächlich zwischen 240 * 320-ldpi und 1080 * 1920-xxhdpi liegt, bei denen es sich um Smartphone-Auflösungen handelt.

Bezüglich der Auflösungen von Desktop-Computern finden Sie Statistik auf der w3schools Website, die von 2000 bis 2015 aktualisiert wurde.

Denken Sie auf jeden Fall reaktionsschnell , ein gutes Front-End-Design sollte in jeder Bildschirmgröße funktionieren , von intelligenten Uhren bis hin zu Stadionplasmen.

2
Luis Sieira

Hier arbeiten zwei Messungen, die Bildschirmauflösung (die physische Hardware-/Software-Kombination der Bildschirmfunktionen) und die Ansichtsfenstergröße, die von Google als "Browsergröße" bezeichnet wird (die jetzt in Google Analytics als Variable verfügbar ist). Der Vergleich der Bildschirmauflösung mit der Browsergröße ist recht aufschlussreich. Ich halte die Bildschirmauflösung nicht für hilfreich für das Web, da es im Web wirklich um ein Browserfenster geht und was Sie damit tun können. Insbesondere auf dem Desktop verwenden viele kein Browser-Fenster im Vollbildmodus.

1
jeffmcneill