wake-up-neo.com

HTTP ERROR: 404 fehlender Kernname im Pfad mit solr

Ich bin neu bei Solr, nachdem ich es in Ubuntu 8.10 installiert habe, als ich versucht habe, exempledocs zu indizieren, wie in diesem link - ich diese Fehlermeldung bekam:

HTTP-FEHLER: 404 fehlender Kernname im Pfad

Das ist in Jetty.

Was soll ich tun, um das zu lösen?

38
kshama

Ich habe den gleichen Fehler erhalten:

HTTP-FEHLER: 404 fehlender Kernname in Pfad

In meinem Fall habe ich vergessen, den solr/home-Wert in der WEB-INF/web.xml-Datei festzulegen

<env-entry>
   <env-entry-name>solr/home</env-entry-name>
   <env-entry-value>/put/your/solr/home/here</env-entry-value>
   <env-entry-type>Java.lang.String</env-entry-type>
</env-entry>

Nachdem ich den obigen Code hinzugefügt und den Server neu gestartet habe, war der Fehler verschwunden.

19
H6.

Sie haben wahrscheinlich ein Multi-Core-Setup und haben den Kern nicht in die URL aufgenommen. z.B. Anstatt http://localhost:8983/solr/select/?q=*%3A* anzufordern, müssen Sie http://localhost:8983/solr/MyCoreName/select/?q=*%3A* anfordern.

10

Wenn Sie einfach nach http: // localhost: 8983/solr/ suchen, werden alle Kerne aufgelistet (zumindest hat dies für mich getan).

4
Jeroen

Um sich hier eine Notiz zu machen, wenn Sie alle Dateien aus Ihrem Verzeichnis solr/data/index gelöscht haben, das Verzeichnis jedoch allein gelassen haben und diesen Fehler angezeigt haben. Beenden Sie dann solr, löschen Sie das Verzeichnis solr/data/index und starten Sie es erneut. Solr erstellt das Indexverzeichnis erneut. Aus irgendeinem Grund gibt Ihnen solr diesen Fehler, wenn er das Indexverzeichnis findet, aber nicht das ursprüngliche Material, das er erwartet.

4
tarequeh

In meinem Fall geschah dies aufgrund einer vorherigen Installation von Solr. Also musste ich mein altes Kernverzeichnis löschen: 

rm -rf /var/lib/solr/mycorename 

erstellen Sie dann das Verzeichnis mit den richtigen Berechtigungen neu: 

Sudo mkdir -p /var/lib/solr/mycorename/data
Sudo chown -R jetty:jetty /var/lib/solr/mycorename/data
3
Pierco

Ich benutze nicht SolrCores, aber:

Nach der Installation der neuen Solr-Version erhielt ich die Fehlermeldung "HTTP-FEHLER: 404 fehlender Kernname im Pfad" Und http://xxx:8080/solr-tour/admin/cores war leer. (Wenn Sie solrCore nicht verwenden, ist hier normalerweise 1 Eintrag.)

Ich muss Tomcat stoppen, seine lokalen Dateien löschen und neu beginnen

/etc/init.d/Tomcat5 stop
rm -rf /usr/share/Tomcat5/work/Catalina/localhost/*
rm -rf /usr/share/Tomcat5/webapps/*
rm -rf /usr/share/Tomcat5/logs/*
/etc/init.d/Tomcat5 start
1
Dawe7

Hallo, ich habe genau diesen Fehler erhalten, als meine solrconfig.xml fehlerhaft war (fehlendes schließendes Tag-Element) . 

0
szydan

Mein Problem war in Tomcat Installierte Verzeichnis \ conf\Catalina\localhost\solr.xml

<Context docBase="C\:\\Program Files\\Apache Software Foundation\\Tomcat 6.0\\webapps\\solr" debug="0" crossContext="true" >
   <Environment name="solr/home" type="Java.lang.String" value="D:\\workspace\\common\\src\\test\\resources\\solr\\cores" override="true" />
</Context>

Der Pfad des Cores-Ordners war für mich falsch, als ich den Arbeitsbereich von einem Computer auf einen anderen verschoben habe.

0
Alexandru Pupsa

Für mich war das Problem tiefer, da ich Solr zunächst nicht richtig eingerichtet hatte.

Ich habe die Anweisungen hier befolgt: http://wiki.Apache.org/solr/SolrInstall

Abgesehen von dem Entpacken der solr.war war-Datei in das Verzeichnis webapps müssen Sie grundsätzlich ein solr-Home-Verzeichnis erstellen (für das Sie example/solr in die heruntergeladene Distribution kopieren können).

Anschließend können Sie, wie von happy-coding vorgeschlagen, die Datei web.xml so konfigurieren, dass sie auf dieses Verzeichnis verweist. Neustart (falls erforderlich) und voila!

0
mydoghasworms

In meinem Fall geschah dies aufgrund der Versionierung. 

Früher habe ich Solr 1.4.1 verwendet. Es lief gut. Dann habe ich solr 3.6.1 installiert und erhielt diesen Fehler.

Im Ordner Tomcat/webapps befindet sich ein Ordner mit dem Namen solr, in den Sie im Allgemeinen die Datei solr.war einfügen. 

  • Löschen Sie diesen Solr-Ordner
  • Starten Sie Tomcat

=> Problem ist weg.

0
Bhaskar