wake-up-neo.com

Spring Boot 2.0 Actuator-Git-Eigenschaften wurden nicht zu/info hinzugefügt

Ich verwende Gradle mit Spring Boot 2.0.0.M7 und habe die folgenden Plugins angewendet:

buildscript {
    repositories {
        maven { url "https://plugins.gradle.org/m2/" }
        maven { url "https://repo.spring.io/milestone" }
    }
    dependencies {
        classpath "org.springframework.boot:spring-boot-gradle-plugin:2.0.0.M7"
    }
}

plugins {
    id "com.gorylenko.gradle-git-properties" version "1.4.17"
}

spring-boot-starter-actuator Abhängigkeit ist auch da. git.properties-Dateien werden ordnungsgemäß im build/main/resoures-Verzeichnis generiert. Ich habe auch die Eigenschaft management.info.git.mode=full hinzugefügt. Aufgrund offizieller Dokumente wird git-Informationen sollten hinzugefügt werden an /info-Endpunkt automatisch mit GitInfoContributor . Keiner der obigen Hilfen und /info-Endpunkt gibt jedoch leeren JSON zurück - {}. Irgendwelche Ideen, wie das behoben werden kann?

UPDATE 1 : Was ich bisher gefunden habe, ist, dass ich git.properties manuell in out/resources kopiere, so würde es funktionieren, aber sie werden aus irgendeinem Grund nicht dort abgelegt. 

UPDATE 2 : Wenn ich mit gradle bootRun laufe, funktioniert es, aber wenn ich es von Intellij IDEA aus beginne, läuft unser Lauf gradle clean build, der den Test ausführt und prüft, ob diese Eigenschaften angezeigt werden auf /info endpoint - es funktioniert nicht.

6
Yuriy Yunikov

Das Problem bestand darin, die App von IDE aus auszuführen. Da die Eigenschaften in der Phase generiert werden, in der JAR zusammengestellt wird, wurden sie nicht berücksichtigt. Das Ausführen der Anwendung über Java -jar artifact.jar oder gradle bootRun funktioniert problemlos.

Danke @fateddy für Hilfe bei der Lösung des Problems.

3
Yuriy Yunikov

Sie können Ihr IDE so konfigurieren, dass vor dem Erstellen/Starten das Maven-Ziel für Prozessressourcen aufgerufen wird. Dadurch werden die Dateien git.properties und build-info.properties vor dem Starten der Anwendung generiert .

Ich benutze Maven, aber eine ähnliche Konfiguration sollte für Gradle möglich sein.

 IntelliJ Build/Run Configuration

2
eztinkerdreams

Für IntelliJ IDEA können Sie die Option Delegate IDE zum Erstellen/Ausführen von Aktionen für die Gradle-Option in Einstellungen (Voreinstellungen) | aktivieren Build, Ausführung, Bereitstellung | Tools erstellen | Gradle | Läufer-Registerkarte.

1
user2749103