wake-up-neo.com

In SQL Server Express 2012/2016 kann keine Verbindung zu localhost hergestellt werden

Ich habe gerade die neueste Version von SQL Express 2012 heruntergeladen, kann jedoch keine Verbindung zu localhost herstellen. Ich habe localhost\SQLExpress und Windows-Authentifizierung ausprobiert, aber es wird eine Fehlermeldung angezeigt, dass keine Verbindung hergestellt werden kann. Fehlt mir hier etwas? Ich habe bereits SQL Server 2008 verwendet und hatte noch nie Probleme mit localhost. Es scheint, dass es es nicht einmal finden kann. Auch in den Diensten sehe ich nur einen SQL Server VSS Writer. Soll es so sein? Oder fehlt mir etwas? Vielen Dank

75
dido

Laut Aaron Bertand :

  1. Sie müssen überprüfen, ob der SQL Server-Dienst ausgeführt wird. Sie können dies tun, indem Sie zu Start > Control Panel > Administrative Tools > Services wechseln und prüfen, ob der Dienst SQL Server (SQLEXPRESS) ausgeführt wird. Wenn nicht, starte es.

  2. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Dienst SQL Browser gestartet ist, während Sie sich im Dienste-Applet befinden. Wenn nicht, starte es .

  3. Sie müssen sicherstellen, dass SQL Server TCP/IP oder Named Pipes verwenden darf. Sie können diese aktivieren, indem Sie den SQL Server-Konfigurations-Manager in Start > Programs > Microsoft SQL Server 2012 > Configuration Tools (oder SQL Server Configuration Manager) öffnen und sicherstellen, dass TCP/IP und Named Pipes aktiviert sind .

     SQL Server Configuration Manager

  4. Stellen Sie sicher, dass der Authentifizierungsmodus für die SQL Server-Verbindung mit Ihrer Verbindungszeichenfolge übereinstimmt:

    • Wenn Sie eine Verbindung mit einem Benutzernamen und einem Kennwort herstellen, müssen Sie SQL Server so konfigurieren, dass "SQL Server-Authentifizierungsmodus" akzeptiert wird:

      -- YOU MUST RESTART YOUR SQL SERVER AFTER RUNNING THIS!
      USE [master]
      GO
      DECLARE @SqlServerAndWindowsAuthenticationMode INT = 2;
      EXEC xp_instance_regwrite
        N'HKEY_LOCAL_MACHINE',
        N'Software\Microsoft\MSSQLServer\MSSQLServer',
        N'LoginMode',
        REG_DWORD,
        @SqlServerAndWindowsAuthenticationMode;
      GO
      
    • Wenn Sie eine Verbindung mit "Integrated Security = true" (Windows-Modus) herstellen und dieser Fehler nur beim Debuggen in Webanwendungen auftritt, müssen Sie ApplicationPoolIdentity als SQL Server-Login hinzufügen :
  5. andernfalls führen Sie Start -> Run -> Services.msc aus. Wenn ja, wird es ausgeführt?

Wenn es dann nicht läuft

Es klingt, als hätten Sie nicht alles installiert. Starten Sie die Installationsdatei und wählen Sie die Option "Neue Installation oder Hinzufügen von Features zu einer vorhandenen Installation". Von dort aus sollten Sie sicherstellen können, dass der Datenbank-Engine-Dienst installiert wird.

147
Ravindra Bagale

Gehen Sie zu Start -> Programme -> Microsoft SQL ServerYYYY -> Konfigurationstools -> SQL Server YYYY Configuration Manager oder führen Sie "SQLServerManager12.msc" aus. 

Stellen Sie sicher, dass TCP/IP unter Client Protocols aktiviert ist.

Gehen Sie dann in "SQL Server Network Configuration" und doppelklicken Sie auf TCP/IP. Klicken Sie auf die Registerkarte "IP-Adressen" und scrollen Sie nach unten. Entfernen Sie unter "IP All" die dynamischen TCP Ports und setzen Sie den TCP -Port auf 1433. Klicken Sie auf "OK", gehen Sie zurück zu "SQL Server Services" und starten Sie die SQL Server-Instanz neu. Jetzt kann man sich via localhost verbinden, zumindest könnte ich.

 enter image description here

94
Ogglas

in SQL SERVER EXPRESS 2012 sollten Sie "(localdb)\MSSQLLocalDB" als Datenquellennamen verwenden. Beispielsweise können Sie die Verbindungszeichenfolge wie folgt verwenden

Data Source=(localdb)\MSSQLLocalDB;Initial Catalog=master;Integrated Security=True;
11
A.SH

Ich hatte ein ähnliches Problem - vielleicht hilft meine Lösung. Ich habe gerade MSSQL EX 2012 (Standardinstallation) installiert und versucht, eine Verbindung mit VS2012 EX herzustellen. Keine Freude. Ich habe mir dann die Dienste angesehen und bestätigt, dass SQL Server (SQLEXPRESS) tatsächlich ausgeführt wurde.

Ich sah jedoch einen anderen interessanten Dienst namens SQL Server Browser, der deaktiviert war. Ich habe es aktiviert, ausgelöst und konnte den Servernamen in einer neuen Verbindung in VS2012 EX abrufen und eine Verbindung herstellen.

Seltsam, dass sie einen Dienst deaktivieren würden, der für die Verbindung von VS erforderlich ist.

10

Überprüfen Sie zunächst, ob der SQL Server-Dienst ausgeführt wird oder angehalten wurde. Starten Sie ihn, um ihn zu starten. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

1.Starten Sie -> Ausführen -> Services.msc

 enter image description here

  1. Gehen Sie zur Registerkarte Standard im Dienste-Bereich und suchen Sie dann nach SQL Server (SQL2014).

"SQL2014" wird von mir gegeben. In Ihrem Fall kann es ein anderer Name sein

 enter image description here

wenn Sie den SQL-Dienst gestartet haben, können Sie die lokale Datenbank verbinden.

hoffe es hilft jemandem.

6
PK-1825

Probieren Sie zunächst die beliebteste Lösung aus Ravindra Bagale .

Wenn Ihre Verbindung von localhost zur Datenbank immer noch fehlschlägt, wird ein Fehler ähnlich dem folgenden angezeigt:

Verbindung zu SQL Server DB kann nicht hergestellt werden. Fehler: Die TCP/IP-Verbindung zum Host [IP-Adresse], Port 1433, ist fehlgeschlagen. Fehler: "Verbindung abgelehnt: Verbinden. Überprüfen Sie die Verbindungseigenschaften. Stellen Sie sicher, dass eine Instanz von SQL Server auf dem Host ausgeführt wird und TCP/IP-Verbindungen am Port akzeptiert werden. Stellen Sie sicher, dass TCP keine Verbindungen zum Port bestehen von einer Firewall blockiert. "

  1. Öffnen Sie den SQL Server-Konfigurations-Manager.
  2. Erweitern Sie SQL Server-Netzwerkkonfiguration für die betreffende Serverinstanz.
  3. Doppelklicken Sie auf "TCP/IP".
  4. Setzen Sie im Abschnitt "Protocol" für "Enabled" die Option "Yes".
  5. Legen Sie im Abschnitt "IP-Adressen" unter "IP All" den Port TCP fest (standardmäßig 1433).
  6. Suchen Sie im Abschnitt "IP-Adressen" nach Unterabschnitten mit der IP-Adresse 127.0.0.1 (für IPv4) und :: 1 (für IPv6) und setzen Sie "Enabled" und "Active" auf "Yes" und TCP bis 1433.

     TCP/IP Properties

  7. Gehen Sie zu Start > Control Panel > Administrative Tools > Services und starten Sie den SQL Server-Dienst (SQLEXPRESS) erneut.

6
naXa

Alle meine Dienste liefen wie erwartet und ich konnte immer noch keine Verbindung herstellen.

Ich musste den Abschnitt mit den TCP/IP-Eigenschaften im SQL Server-Konfigurations-Manager für meine SQL Server Express-Protokolle aktualisieren und den Port IPALL auf 1433 setzen, um die Verbindung zum Server wie erwartet herzustellen.

 enter image description here

2
contactmatt

Versuchen Sie, von der Windows-Authentifizierung in den gemischten Modus zu wechseln

2
Guru1

Das Problem für mich war, dass ich .\ nicht spezifizierte. Ich habe nur den Namen der Instanz angegeben:

  • hat nicht funktioniert: SQL2016
  • gearbeitet: .\SQL2016
1
Cosmin

Meine Situation 

  • leerer Instanzname in SQL Server Management Studio> Wählen Sie Ihr Datenbankmodul aus> Rechte Maustaste> Eigenschaften (Servereigenschaften)> Verbindungseigenschaften für Verbindungsansicht> Produkt> Instanzname ist leer

  • Datenquelle =.\SQLEXPRESS hat nicht funktioniert => localhost in web.config verwenden (siehe unten)

Solution: in web.config

xxxxxx = Name meiner Datenbank ohne .mdf yyyyyy = Name meiner Datenbank im VS2012-Datenbank-Explorer

Sie können die Verwendung von TCP anstelle von Shared Memory erzwingen, indem Sie dem Servernamen in der Verbindungszeichenfolge tcp: voranstellen oder localhost verwenden.

http://msdn.Microsoft.com/en-us/library/system.data.sqlclient.sqlconnection.connectionstring%28v=vs.110%29.aspx

1
Marc Van Rumste

Das ist seltsam, ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe das Paket für SQL 2012 Express mit Tools heruntergeladen, das Datenbankmodul wurde jedoch nicht installiert.

Ich habe die andere von der MS-Site heruntergeladen und diese Datenbank-Engine installiert. Nach einem Neustart waren die Dienste aufgelistet und einsatzbereit.

1
user2832504

Ich hatte das gleiche Problem und stellte fest, dass dies geschah, nachdem ich ein Update für meine SQL 2012 installiert hatte. Was für mich behoben wurde, bestand darin, Programme und Funktionen aufzurufen und eine Reparatur durchzuführen.

1
Mur

Versuchen Sie diesen Schritt, nachdem Sie die von @ Ravindra Bagale genannten Schritte ausgeführt haben. Server name: localhost\{Instance name you were gave}

enter image description here

0

Versuchen Sie, den Benutzer, der den Dienst besitzt, in Lokales System zu ändern, oder verwenden Sie Ihr Administratorkonto.

Unter Dienste habe ich die Anmeldung des Dienst-SQL-Servers (MSSQLSERVER) von NT Service\Sql ... In Local System geändert. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst, und wechseln Sie zur Registerkarte Anmelden, und aktivieren Sie das Optionsfeld Lokales Systemkonto. Sie könnten auch einen anderen Benutzer dazu zwingen, es auch auszuführen, wenn dies besser passt.

0
DavidTheDev