wake-up-neo.com

Einfügen eines Seitenumbruchs in einen SSRS-Bericht

Ich habe einen Bericht in SSRS, der 12 Unterberichte enthält. Nach jedem Unterbericht muss ein Seitenumbruch eingefügt werden, damit jeder Unterbericht auf einer neuen Seite beginnt und keine Seiten mit den anderen Unterberichten freigibt. Weiß jemand, wie das geht? Vielen Dank

39
MikeTWebb

Ich habe eine Antwort gefunden. Verwenden Sie ein Rechteck am unteren Rand jedes Unterberichts nach allen Tablixes und anderen Rendering-Objekten. Setzen Sie dann die Eigenschaft "PageBreak" auf "End". Wenn der Unterbericht mit Tablix und/oder anderen Datenobjekten abgeschlossen ist, erzwingt das Rechteck einen Seitenumbruch. Eine coole Funktion: Wenn der Unterbericht keine Datenzeilen zurückgibt, wird der Seitenumbruch nicht gerendert. Daher keine zusätzlichen Seitenumbrüche

74
MikeTWebb

Eine andere Lösung wäre, die Unterberichte in den Rechtecken zu platzieren. Ich könnte mir vorstellen, dass dies Ihnen helfen würde, das Layout des Berichts besser zu kontrollieren und zu organisieren.

8
dmedz

Ich habe die andere Antwort hier ausprobiert, aber mein Master-Bericht wird von einem Datensatz gesteuert und hat nicht ganz funktioniert. So habe ich es für mich arbeiten lassen:

1) Ich füge die Unterberichte in verschiedenen Zeilen auf gleichen Rechtecken innerhalb eines Tablix zusammen, wobei alle Zeilen zu derselben Zeilengruppe gehören.

2) Ich habe dann die Eigenschaften der Gruppe ausgewählt, dann den Seitenwechsel vorgenommen und den Eigenschaften-Seitenwechsel zwischen den einzelnen Gruppeninstanzen überprüft. 

3
John Kattenhorn

Ich bin auf die gleiche Art von Problem gestoßen, aber ich konnte den unten genannten Weg überwinden. Ich habe einen Unterbericht erstellt, ein Rechteck in den Unterbericht eingefügt (Option Seitenumbruch zuvor markiert) und den gesamten Inhalt des Unterberichts in das Rechteck eingefügt. Dieser Seitenumbruch funktioniert nur, wenn der Unterbericht Daten darstellt, andernfalls kein Seitenumbruch.

1
siddharth

Ich habe viele Berichte mit vorderer Seitenübersicht und Seite 2 mit dem Detail erstellt. Verwenden Sie das Tablix für den Seitenumbruch.

0
Kyle Jardine

Verwenden Sie einfach die Option "Seitenumbruch hinzufügen nach" auf der Registerkarte "Allgemein" in den Tablix-Eigenschaften.

0
Marton Berecz