wake-up-neo.com

Verknüpfen zweier Datensätze zum Erstellen eines einzelnen Tablix im Berichts-Generator 3

Ich versuche, zwei Datensätze in einem Tablix für einen Bericht zusammenzufassen. Der zweite Datensatz erfordert eine personID aus dem ersten Datensatz als Parameter.

Wenn Sie diesen Bericht in der Vorschau anzeigen, wird nur der erste Datensatz angezeigt. aber für mein abschließendes ergebnis würde ich gerne für jede reihe eines schülers eine reihengruppierung (?) der einen schülermodule mit ihrer monatlichen teilnahme durchführen. Kann dies im Report Builder erfolgen? image of two datasets i would like to join

11
mushcraft

Die bewährte Methode hier ist, den Join innerhalb eines Datensatzes durchzuführen (d. H. In SQL zu verbinden). 


In den Fällen, in denen Sie Daten aus zwei separaten Cubes (SSAS) benötigen, gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. Wählen Sie den Hauptdatensatz für das Tablix aus
  2. Verwenden Sie die Lookup-Funktion , um Werte aus dem zweiten Datensatz wie folgt aufzurufen:

    =Lookup(Fields!ProductID.Value, Fields!ID.Value, Fields!Name.Value, "Product")
    

    Note: Die Granularität des zweiten Datensatzes muss mit dem ersten übereinstimmen.

22
Frank Goortani

Wir hatten ein ähnliches Problem, das auf diese Weise gelöst werden kann ..__ Stellen Sie zunächst sicher, dass die Abfrage des ersten Datensatzes und die Abfrage des zweiten Datensatzes einwandfrei funktionieren, indem Sie sie separat auf dem Database Client-Tool wie z.

Erstellen Sie mit den entsprechenden Abfragen zwei Datensätze im SSRS-Tool, und stellen Sie sicher, dass beide Datensätze dieselbe Schlüsselspalte (personID) haben. 

Erstellen Sie im SSRS-Berichtsdesign eine Tabelle aus der Toolbox und fügen Sie die erforderlichen Spalten aus dem ersten Datensatz zusammen mit der entsprechenden Schlüsselspalte (personID) hinzu. Fügen Sie eine neue Spalte hinzu und verwenden Sie die Lookup-Funktion, um die erforderliche Spalte aus dem anderen Datensatz gegen dieselbe Schlüsselspalte (personID) abzurufen.

1
san242