wake-up-neo.com

Was ist günstiger? "Tap to Click" ist deaktiviert oder aktiviert?

Standardmäßig ist in Apple Notebooks "Tippen zum Klicken" deaktiviert, jedes Mal, wenn Benutzer das Trackpad drücken müssen, um es auszuwählen. Ich finde es ärgerlich und hoffe, dass es auch andere tun. Wird es mehr sein erschwinglich, wenn "Tippen zum Klicken" standardmäßig aktiviert ist?

Verwenden des Multi-Touch-Trackpads

1
Jivan

Ich dachte immer, es sollte standardmäßig aktiviert sein. Ich habe unzähligen Menschen Macs vorgestellt und sehe mir ihre ersten Interaktionen genau an. Sie versuchen mehrmals, auf das Trackpad zu tippen und verstehen nicht sofort, warum sich ihre "Klicks" nicht registrieren.

Das letzte Mal war letzte Woche. Mein Freund ist ein Richter und eine SEHR kluge Person und kennt sich mit Technologie relativ gut aus. Er verbrachte 2 Tage mit einem neuen MacBook Air, ohne 1) über das Tippen zum Klicken zu wissen und, ob Sie es glauben oder nicht, 2) über das Doppeltippen zum Klicken mit der rechten Maustaste Bescheid zu wissen.

Er benutzte einfach nicht viel Software richtig und war sauer auf OS X, weil er nicht mit der rechten Maustaste klicken konnte.

Apple sollte eine Art Onboarding für neue Benutzer unter OS X haben und die Standardeinstellungen auf "Tippen zum Klicken" einstellen.

1
sandre89