wake-up-neo.com

Fehler beim Vagabund

Ich erhalte diese Fehlermeldung, wenn ich einen vagrant up mache:

[email protected] ~ $ vagrant up
Bringing machine 'default' up with 'virtualbox' provider...
==> default: Box 'base' could not be found. Attempting to find and install...
default: Box Provider: virtualbox
default: Box Version: >= 0
==> default: Adding box 'base' (v0) for provider: virtualbox
default: Downloading: base
An error occurred while downloading the remote file. The error
message, if any, is reproduced below. Please fix this error and try
again.

Couldn't open file /home/anr/base

Dies ist das Vagrantfile, das ich habe:

 # -*- mode: Ruby -*-
 # vi: set ft=Ruby :
 Vagrant.configure('2') do |config|
   config.vm.box      = 'precise32'
   config.vm.box_url  = 'http://files.vagrantup.com/precise32.box'
   config.vm.hostname = 'bootcamp'
   config.ssh.forward_agent = true

config.vm.provider 'vmware_fusion' do |v, override|
  override.vm.box     = 'precise64'
  override.vm.box_url = 'http://files.vagrantup.com/precise64_vmware.box'
end

config.vm.provider 'parallels' do |v, override|
  override.vm.box = 'parallels/ubuntu-12.04'
  override.vm.box_url = 'https://vagrantcloud.com/parallels/ubuntu-12.04'

# Can be running at background, see https://github.com/Parallels/vagrant-parallels/issues/39
v.customize ['set', :id, '--on-window-close', 'keep-running']
end

config.vm.network :forwarded_port, guest: 3000, Host: 3000

 config.vm.provision :puppet do |puppet|
   puppet.manifests_path = 'puppet/manifests'
   puppet.module_path    = 'puppet/modules'
 end

ende

Dies ist meine Maschineneinstellung:

 vagrant -v     Vagrant 1.6.2
 VirtualBox     4.3.2
 Linux Mint 15 Olivia Cinammon
11
vamsiampolu

Ich hatte dieses Problem. Ich habe den Ordner erstellt und folgende Befehle verwendet:

vagrant init
vagrant box add hashicorp/precise64
vagrant up

und erhalten Sie den Fehler beim Herunterladen der Remote-Datei.

Versuche dies:

create a folder,
cd folder
vagrant init hashicorp/precise64 (or whatever vm you want to run)
vagrant up

Hoffentlich löst das Ihr Problem

35
Martin

Das zugrunde liegende Problem ist, dass Ihr VM - Computer falsch beschriftet ist. Ich weiß auch, dass Sie auf "exact32" zielen, aber ich verwende hier "base" als Beispiel.

wenn Sie zu navigieren wären:

~/.vagrant.d/boxes

sie würden so etwas sehen:

$ ls -la

drwxr-xr-x 4 some_user staff 136 Oct 22 09:43 ./drwxr-xr-x 10 some_user staff 340 22. Oktober 09:41 ../drwxr-xr-x 4 some_user staff 136 Jun 29 13:23 hashicorp-VAGRANTSLASH-precision32 /

die letzte Zeile sagt Ihnen, dass Sie nur eine Box haben, und zwar die genaue 32-Box.

vorausgesetzt, Sie richten eine Standardeinstellung von Vagrant wie folgt ein:

$ cd ~/src/vagrant/myvm
$ vagrant init

wenn Sie in die für Sie erstellte Vagrant-Datei schauen:

$ vim Vagrant

sie sehen die folgende Ausgabe:

Vagrant.configure(VAGRANTFILE_API_VERSION) do |config|
    config.vm.box = "base" 
end

beachten Sie, dass nach dem Feld "Basis" gesucht wird! Also was ich getan habe ist:

$ cd ~/.vagrant.d/boxes
$ cp -R hashicorp-VAGRANTSLASH-precise32 base
$ cd ~/src/vagrant/myvm
$ vagrant up

und dann können Sie zurückgehen und die Box "hashicorp-VAGRANTSLASH-precision32" löschen, da sie jetzt ein Duplikat ist.

Natürlich hätten Sie das auch anders machen und umbenennen können

config.vm.box = "base"

wie auch immer Ihre Box heißt, aber ich fand den früheren Weg besser, denn wenn Sie eine zweite virtuelle Maschine basierend auf der Standardbox erstellen möchten, stehen Sie vor demselben Problem. Daher ist es besser, die Box umzubenennen, anstatt jedes Mal, wenn Sie "vagrant init" umbenennen.

4
Tomasz Iniewicz

wenn Sie den Standardnamen "Basis" umbenannt haben

versuch es:

vagrant init "Ihr Boxname"

Es ist Arbeit für mich.

siehe auch

1
fire

herabstufung Ihrer Vagabundversion auf 1.9.2. Laden Sie die MSI-Datei für Windows von diesem Link herunter. und starten Sie Ihren PC neu. Aktivieren Sie die Virtualisierung in der BIOS-Einstellung ..__ und versuchen Sie es erneut mit dem Befehl vagrant up. Das wird definitiv funktionieren.

0
ayush didwaniya

Führen Sie diesen Befehl für git bash aus:

  1. $ vagrant box list 
    die folgenden Ergebnisse: 
    - $ vagrant box list 
    --2017/07/03 00:30:19 Launcher: 32-Bit-Windows-Installation erkannt
    --ubuntu/trusty64 (virtualbox, 20170619.0.0) 
    copy boxname: ubuntu/trusty64 
  2. $ vagrant init ubuntu/trusty64
  3. $ vagrant up
0
dungna2401

Sie können dieses Problem lösen, indem Sie einfach vagrant hostupdater installieren

$ vagrant plugin install vagrant-hostsupdater
0