wake-up-neo.com

"Unbekannter Fehler" beim Starten von Visual Studio 2017 Community nach der Installation

Wenn ich versuche, Visual Studio 2017 Community nach erfolgreicher Installation zu starten, wird eine Warnmeldung "Unbekannter Fehler" angezeigt (siehe unten).

 enter image description here

UPDATE: Nach Deinstallation erzwingen und neu installieren

 enter image description here

59
Ajay Jadhav

entfernen Sie diesen Ordner (oder ähnliches):

% LocalAppData%\Microsoft\VisualStudio\15.0_db2a872f

  • ordnername 15.0_db2a872f kann auf Ihrem Computer anders aussehen. 15.0_XXXXXXX
  • im vs-Startprotokoll wurde festgestellt, dass die Verarbeitung von Progression_NativePackage_Component_x86.pkgdef abgebrochen wurde
90
niclar

I only musste die folgende Datei umbenennen (wenn Sie es sichern möchten):

privateregistry.bin  

oder

privateregistry.user.bin

abhängig von der Visual Studio-Version.

% LocalAppData%\Microsoft\VisualStudio\15.0 _ ********\privateregistry.bin

% LocalAppData%\Microsoft\VisualStudio\15.0 _ ********\privateregistry.user.bin 

Nach dem Neustart von Visual Studio 2017 müssen Sie möglicherweise Tools or Extensions erneut aktivieren.

53
Bruno Bieri

Überprüfen Sie, ob auf dem Computer Symantec Workspace Virtualization Agent installiert ist. Durch das Entfernen des Produkts aus Hinzufügen/Entfernen von Programmen wurde der unbekannte Fehler beim Starten von VS 2017 behoben.

Hier ist das Detail des Produkts . Produktcode: {785F9A4D-D113-43B3-AA1D-77AD777F0A2F} Paketcode: {32DB9767-3EF7-465A-ADF2-7ECFD25ABC12} Installationsdatum: 2015.05.21 Version: 6.4.1266 Herausgeber: Symantec

2
rathish rk

Ich habe es als Admin ausgeführt und danach ist es irgendwie gut gelaufen. Ich habe die gleiche Fehlermeldung erhalten, nachdem ich sichergestellt hatte, dass alle Pakete und SDKs installiert waren, bis ich sie als Administrator ausführte.

Gehen Sie im Grunde zur Verknüpfung in Start oder zur EXE-Datei in den Dateien, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und führen Sie den Befehl Admin aus oder ändern Sie ihn in den Eigenschaften. Tbh, es scheint eine vorübergehende Lösung zu sein, und ich möchte eigentlich wissen, wo das Problem wirklich liegt, aber im Moment muss ich nicht immer wieder neu installieren und reparieren.

Gleiche Version: Visual Studio Community 2017 mit dem Startprogramm installiert

1
Sorral

Ich habe ein ähnliches Problem nach dem Update von VS 2017 Enterprise auf den Build 26228.9.

Reparaturinstallation repariert nichts. Ich habe immer noch die Meldung "Unbekannter Fehler" unmittelbar nach dem Start von VS2017 erhalten.

Korrekturen sind möglich, indem Sie diesen Ordner entfernen:

"C:\Users\USER_NAME\AppData\Local\Microsoft\VisualStudio\15.0_xxxxxxx"

dabei ist xxxxxxxx eine Hexadezimalzahl.

ABER, DASS SIE ALLE EINSTELLUNGEN VERLIEREN, die Sie bei der Installation von VS 2017 vorgenommen haben (mit Ausnahme der Produktlizenzschlüssel-Appliance).

Sorry, dass ich das sagen muss, aber:

Vielleicht steckt das VS2015 vorerst besser. Weil MS noch nicht wirklich voll funktionsfähig ist.

VS 2017 ist immer noch zum ersten Experimentieren bereit und nicht für echte Arbeit.

Es ist die gleiche Geschichte wie bei der Veröffentlichung von VS2015. (nach einigen Tagen aufhören zu arbeiten).

0
Poke

Ich habe eine Nebeneinander-Installation mit VS2015. Nachdem VS2015 einmal geöffnet und geschlossen wurde, startet VS2017 wieder normal. Seltsam, aber in meinem Fall geholfen.

0
martinoss

Ich habe das gleiche Problem festgestellt, nachdem ich die Erweiterung installiert und den Ordner "C:\Users\USER_NAME\AppData\Local\Microsoft\VisualStudio\15.0_xxxxxxx" entfernt habe.

0
Roh8Stha

Dieses Problem ist mit Visual Studio Professional aufgetreten, wenn es nicht als Administrator ausgeführt wird. (Es hat Ok als Administrator funktioniert) Ich habe die Lösung von Niclar zum Löschen der Ordner verwendet. 

0
Kirsten Greed

Ich musste nur ApplicationPrivateSettings.lock im Ordner C:\users {Ihr Benutzername}\AppData\Local\Microsoft\VisualStudio\15.0_c31ecfb9 löschen oder umbenennen.

0
Nick Painter

Ich habe es genauso wie niclar repariert, indem ich Ordner 15 _. * Gelöscht habe. Es scheint jedoch, dass die Umbenennung von privateregistry.bin mit weniger Aufwand dieselbe Wirkung hat.

Wie von Torbjorn erwähnt, können ReSharper und andere Erweiterungen durcheinander kommen, jedoch ist keine Neuinstallation erforderlich.

Gehen Sie einfach zu Extras> Erweiterungen und Updates ...> Blättern Sie durch die Liste der installierten Erweiterungen > Aktivieren Sie die zu aktivierenden Funktionen.

0
Emil L.