wake-up-neo.com

Stummschalten von Laptop-Lautsprechern unabhängig von Kopfhörern Windows 10

Ich habe einen Arbeitslaptop mit Windows 10 x 64 Enterprise installiert. Zuvor hatte es Windows 7 x64 Ultimate. Früher konnte ich die Kopfhörerlautstärke unabhängig von der Lautsprecherlautstärke regeln. Ich habe in der Regel die Lautsprecher stummgeschaltet, aber die Kopfhörer nicht stummgeschaltet. Ich kann das derzeit nicht tun, ich kann nicht herausfinden, warum.

enter image description here

10
Eric

Mein Windows 10 merkt sich die Lautstärke unabhängig von den eingesteckten oder nicht eingesteckten Kopfhörern, aber nicht die Stummschaltung.

Wenn ich die Lautsprecher verwenden möchte, stelle ich die Lautstärke ein (Kopfhörer nicht angeschlossen), entweder mit dem Systray-Lautstärkeregler oder den Lautstärketasten der Tastatur.

Um die Lautsprecher wieder stummzuschalten, tue ich Folgendes, wenn die Kopfhörer nicht angeschlossen sind:

  • Ausgangssituation:
    volume-on
  • Ziehen Sie die Lautstärke mit dem Systray-Steuerelement auf Null. Bei Erreichen von Null schaltet es sich von selbst stumm (ein Kreuz erscheint auf dem Lautstärkeregler)
    volume-muted
  • Klicken Sie auf das Kreuz, damit die Lautstärke der Lautsprecher auf Null eingestellt ist . Dies ist wichtig, da ansonsten, wenn ich die Kopfhörer verwende, diese vom Stromnetz getrennt werden und über die Lautsprecher wiedergegeben werden. (Ich nehme an, dass die Lautstärke an den Lautsprechern eingestellt ist, bevor sie stummgeschaltet werden.) volume-zero-unmuted
11
bonob

Wenn das Problem nach dem Neustart weiterhin besteht, probieren Sie die folgende Lösung aus (funktionierte bei mir auf einem aktuellen WIN10 Pro):

  1. Finde die gute alte "Systemsteuerung"
  2. Gehen Sie zu "Hardware und Sound"
  3. Öffnen Sie den "Realtek HD Audio Manager"
  4. Klicken Sie oben rechts auf "Geräteerweiterungseinstellungen"
  5. Wählen Sie "Multi-Stream-Modus" anstelle von "Classic-Modus".

Das ist der Trick! Die Hauptaufgabe ist erledigt.

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den Lautstärkeregler in der Taskleiste, gehen Sie zu "Wiedergabegeräte", und stellen Sie (falls erforderlich) sicher, dass alle deaktivierten und nicht verbundenen Geräte angezeigt werden die Sprecher. Genießen!

9
Pankrat

In einigen Fällen bietet der Realtek-Treiber möglicherweise keine Optionen zum Deaktivieren des "Multi-Stream-Modus" (ich verwende einen HP Laptop und die Software "DTS Audio Control Panel" funktioniert nicht).

Sie können den Audiotreiber in den von Microsoft ändern. Dadurch kann sich der Computer die Lautstärke für Lautsprecher/Kopfhörer separat merken

Um den Treiber zu ändern, öffnen Sie den Geräte-Manager, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Audiogerät, klicken Sie auf Gerät aktualisieren -> Meinen Computer durchsuchen -> Lassen Sie mich aus einer Liste auswählen -> wählen Sie "High Definition Audio Device". Möglicherweise müssen Sie einen Neustart durchführen, um diese Änderung zu übernehmen.

2
C.H.

Ich habe meinen Computer neu gestartet und in den Wiedergabeeinstellungen wurden jetzt separate Steuerelemente für Kopfhörer und Lautsprecher angezeigt.

Separate headphones and speakers

Ich ging zu den Einstellungen für die Lautsprecher und schaltete sie stumm:

Mute speakers

Hier sehen Sie, dass meine Kopfhörer nicht stumm geschaltet sind:

enter image description here

Es funktioniert wie erwartet, wenn ich meine Kopfhörer anschließe. Mein Sound wird stummgeschaltet und es wird wieder stummgeschaltet, wenn ich sie aus der Steckdose nehme.

0
Eric

ich habe jeden Schritt ausprobiert, aber nicht für mich gearbeitet. Ich benutze Windows 7.

Meine Lösung war:

1. Schließen Sie den Kopfhörer an

2. Wählen Sie die gewünschte Lautstärke

3. Klicken Sie in der Lautstärkeregelung auf Stummschalten

Es hat den Lautsprecher deaktiviert, aber der Kopfhörer hat die gewählte Lautstärke beibehalten.

Ich hoffe, es hilft! ;)

0
Just a noob