wake-up-neo.com

Windows 10-Update bleibt im Initialisierungsstatus hängen - [Intern - Corpnet erforderlich]

Frage:

Ich versuche, ein Windows 10-Betriebssystem zu aktualisieren, aber der Initialisierungsstatus bleibt erhalten.

Das fragliche Update ist: [Internal – Corpnet Required] 2018-08 Cumulative Update for Windows 10 Version 1803 for x64-based Systems (KB4343909)

 windows update stuck

Ich habe versucht, nach [Internal – Corpnet Required] zu suchen, aber es gibt keine Ergebnisse. Ich bin mir nicht sicher, warum Windows Update nicht funktioniert. Das Seltsame ist, dass ich das Update (KB4343909) erfolgreich auf meinem anderen Windows 10-Computer installieren konnte.

Weiß jemand, was [Internal – Corpnet Required] ist? Und warum würde es dazu führen, dass mein Windows 10-Update im Initialisierungsstatus hängen bleibt?

Hier ist das Ergebnis von winver:

 winver

Update:

Das Ausführen des Dienstprogramms "Neu starten" scheint mein Problem mit Windows Update behoben zu haben.

 windows 10 update is fine now.

Update 2: Nach dem Ausführen des Dienstprogramms Fresh Start habe ich die Software unter Windows 10 neu installiert, z. B. TeamViewer, Visual Studio 2017 Community Edition und SQL Server 2017 Developer Edition. Danach erhalte ich wieder das gleiche Problem mit dem Windows 10-Update.

 same problem again

8
kimbaudi

Bei Problemen mit Windows Update sind folgende Aktionen möglich:

  • Führen Sie PC-Einstellungen, Update & Sicherheit, Problembehandlung aus und wählen Sie Windows Update

  • Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung von Microsoft aus

  • sfc/scannow - Windows-Integrität prüfen.

  • Benennen Sie C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download nach dem Zurücksetzen von Windows Update wie in diese Antwort beschrieben um, und starten Sie das System neu. Wenn dies nicht hilft, wiederholen Sie den Vorgang, benennen Sie stattdessen C:\WINDOWS\SoftwareDistribution um und starten Sie den Computer neu.

1
harrymc

Eine meiner Maschinen zu Hause hatte das gleiche Problem.

In Kürze

Ich habe die folgenden Schritte ausgeführt, um das Problem zu lösen.

Schritt 1: Starten Sie im abgesicherten Modus mit Netzwerk neu

Schritt 2: Einstellungen> Update & Sicherheit> Problembehandlung> Windows Update> Führen Sie die Problembehandlung aus

Schritt 3: Fixes anwenden

Schritt 4: Neustart (Windows normal starten)

Schritt 5: Stellen Sie die richtige Zeitzone ein (stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät die richtige Zeitzone hat)

Schritt 6: Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Update (wenn das Update heruntergeladen wurde, beenden lassen . Das Update mit dem Hinweis [Internal – Corpnet Required] sollte einen Link darunter haben. Retry. Klicken Sie auf Retry, wenn der Update-Dienst alle anderen Updates installiert hat .

0
Efstathios I.