wake-up-neo.com

Wie finde ich heraus, welche Anwendung meinen Port belegt?

Ich kann GlassFish nicht starten, da weiterhin folgende Fehlermeldung angezeigt wird:

SEVERE: Shutting down v3 due to startup exception : No free port within range: 8080=com.Sun[email protected]ed7d1

Wie kann ich herausfinden, welche Anwendungen welche Ports unter Windows Vista verwenden? Ich habe versucht, nmap zenmap mit dem folgenden Ziel zu verwenden:

http://127.0.0.1:808

Aber alles was ich bekomme ist das:

Starting Nmap 5.51 ( http://nmap.org ) at 2011-08-05 12:05 Central Daylight Time

NSE: Loaded 57 scripts for scanning.

Read data files from: C:\Program Files\Nmap
Nmap done: 0 IP addresses (0 hosts up) scanned in 4.55 seconds
           Raw packets sent: 0 (0B) | Rcvd: 0 (0B)
WARNING: No targets were specified, so 0 hosts scanned.
75
Flethuseo

Wie wäre es mit netstat?

http://support.Microsoft.com/kb/90798

Der Befehl lautet netstat -anob.

(Stellen Sie sicher, dass Sie den Befehl als admin ausführen)

Ich bekomme:

C:\Windows\system32>netstat -anob

Aktive Verbindungen

     Proto  Local Address          Foreign Address        State           PID
  TCP           0.0.0.0:80                0.0.0.0:0                LISTENING         4
 Can not obtain ownership information

  TCP    0.0.0.0:135            0.0.0.0:0              LISTENING       692
  RpcSs
 [svchost.exe]

  TCP    0.0.0.0:443            0.0.0.0:0              LISTENING       7540
 [Skype.exe]

  TCP    0.0.0.0:445            0.0.0.0:0              LISTENING       4
 Can not obtain ownership information
  TCP    0.0.0.0:623            0.0.0.0:0              LISTENING       564
 [LMS.exe]

  TCP    0.0.0.0:912            0.0.0.0:0              LISTENING       4480
 [vmware-authd.exe]

Und wenn Sie nach dem bestimmten Port suchen möchten, lautet der zu verwendende Befehl: netstat -aon | findstr 8080 vom selben Pfad

107
Peter Kellner

So überprüfen Sie, welche Ports auf Ihrem Computer verfügbar sind:

C:>  netstat -an |find /i "listening"
10

Möglicherweise wird keine andere Anwendung ausgeführt. Es ist möglich, dass der Socket aus einer früheren Sitzung nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise eine Weile warten, bis TIME_WAIT für diesen Socket abläuft. Leider können Sie den Port erst verwenden, wenn dieser Socket abgelaufen ist. Wenn Sie Ihren Server nach einer Weile (ein paar Minuten) starten können, liegt das Problem nicht an einer anderen Anwendung, die auf Port 8080 ausgeführt wird.

5
ritesh

Führen Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes aus:

netstat -nb
3
jontsai