wake-up-neo.com

Wie kann der Inhalt der Zwischenablage mit einem Windows-Befehl abgerufen werden?

Zum Beispiel kann ich eine Datei wie folgt in die Zwischenablage kopieren:

clip < file.txt

(Jetzt befindet sich der Inhalt von file.txt in der Zwischenablage.)

Wie kann ich das Gegenteil tun?

???? > file.txt

Damit der Inhalt der Zwischenablage in file.txt ist?

27
Matt

Sie können die Software paste.exe verwenden, um Text so einzufügen, wie Sie es beschreiben. 

http://www.c3scripts.com/tutorials/msdos/paste.html

Damit können Sie:

paste | command

um den Inhalt der Windows-Zwischenablage in die Eingabe der angegebenen Eingabeaufforderung einzufügen

oder 

paste > filename

um den Inhalt der Zwischenablage in die angegebene Datei einzufügen.

17
Ted

Wenn Sie der Verwendung von PowerShell (und nicht cmd) zustimmen, können Sie Get-Clipboard genau so verwenden, wie Sie es gesucht haben. 

Get-Clipboard > myfile.txt

Der Vorteil dieser Methode ist, dass Sie nichts zu installieren haben. 

Hinweis: Anstelle von clip können Sie Set-Clipboard verwenden, das mehr Optionen hat.

Note 2: Wenn Sie es wirklich von cmd aus ausführen möchten, können Sie powershell wie im folgenden Beispiel powershell -command "Get-Clipboard | sort | Set-Clipboard" aufrufen.

7
Kpym

Es gibt Clipbefehle von Drittanbietern, die bidirektional arbeiten.

Hier ist eins:

    CLIP - Copy the specified text file to the clip board
    Copyright (c) 1998,99 by Dave Navarro, Jr. ([email protected])
2
foxidrive

Auf dieser Seite stehen zwei Hilfsprogramme zur Verfügung (bevor der Befehl Clip in Windows integriert war):

http://www.clipboardextender.com/general-clipboard-use/command-window-output-to-clipboard-in-Vista

Es gibt zwei Dienstprogramme, Clip2DOS und DOS2Clip. Sie möchten Clip2DOS:

Clip2DOS Copyright 2006 Thornsoft Development Gibt den Zwischenablagetext (1024 Byte) in stdout aus.
Verwendung: Clip2Dos.exe> ​​out.txt Ergebnis: Der Text befindet sich in der Datei . Grenzwerte: 1024 Bytes . Lizenz: Frei wie in Free Beer! http: //www.thornsoft.com/dist/techsupport/dos2clip.Zip

DELPHI QUELLE INKLUSIVE!

Und hey, hier ist es (Clip2DOS.dpr):

{Clip2DOS - copyright 2005 Thornsoft Development, Inc.  All rights reserved.}
program Clip2Dos;

{$APPTYPE CONSOLE}

uses
  Clipbrd,
  ExceptionLog,
  SysUtils;

var
   p : Array[0..1024] of Char;
begin
  try
    WriteLn('Clip2DOS Copyright 2006 Thornsoft Development');
    Clipboard.GetTextBuf(p,1024);
    WriteLn(p);
  except
    //Handle error condition
    on E: Exception do
            begin
              beep;
              Writeln(SysUtils.format('Clip2DOS - Error: %s',[E.Message]));
              ExitCode := 1;    //Set ExitCode <> 0 to flag error condition (by convention)
            end;
  end
end.
2
Chris Thornton

Mit der Makrodefinitionsfunktion von doskey können Sie Folgendes ausführen:

doskey unclip=(powershell -command "Get-Clipboard") $*

Dann (z. B.)

dir/b | clip
unclip | sort/r
2
Thomas Knudsen

Antwort von @Kpym klären:

powershell -command "Get-Clipboard" > file.txt

Dies beantwortet die Frage direkt, ohne ein Drittanbieter-Tool zu verwenden.

1
Adam Wise

Hier ist das CLIP-Programm von Dave Navarro, auf das sich @foxidrive in der Antwort bezieht. Es wird hier in einem Artikel erwähnt: Kopieren von Zwischenablage nach Xywrite

Ein Link zum Download sowie viele andere Ressourcen finden Sie auf dieser Seite: http://www.lexitec.fi/xywrite/utility.html

Hier ist ein direkter Link zum Download: "DOWNLOAD Clip.exe Kopieren von und in die Zwischenablage von Dave Navarro, Jr."

0
Kevin Fegan