wake-up-neo.com

Wie lade ich JQuery Easing Script in WordPress?

Ok, zuallererst weiß ich, wie man das manuell macht.
Ich konnte easing einfach herunterladen, in meinen Plugin-Ordner legen und mit wp_enqueue_script laden. Ich möchte mein Skript jedoch langfristig laden und dabei sicherstellen, dass ich dieselbe Version des Beschleunigungsskripts verwende, das WordPress verwendet.

Also, was ich suche, ist eine Möglichkeit, das Laden in WordPress mit wp_enqueue_script zu vereinfachen, wie unten gezeigt. Ich habe mir die Funktionsreferenz für wp_enqueue_script angesehen, aber ich kann anscheinend nicht die richtige Datei/das richtige Handle zum Einreihen finden. Gibt es jemanden, der weiß, wie man das WordPress-native Beschleunigungsskript lädt?

//I know this works because I've used it a thousand times already
wp_enqueue_script("jquery");

//I want something like this without having to use my own script
wp_enqueue_script("jquery-easing");
3

Wenn Sie auf das this -Skript verweisen, ist dies in WordPress nicht enthalten. Siehe den Codex für Liste der in wp enthaltenen Skripte Sie werden ihn nicht finden.

Wenn du Codex nicht vertraust, kannst du in den Ordner wp-includes/js schauen und nach Beschleunigungsskripten suchen ... sie sind nicht da.

Bearbeiten (Zusatzinfo)

Beantworten Sie die obige Frage nur "streng", denn das Plugin, das er aufnehmen möchte, ist eigentlich kein Standard-WordPress-Skript. Wie @Johannes Pille in seiner Antwort bemerkte, ist jQuery UI Effects ein Standard-WordPress-Skript, das mit wp_enqueue_script("jquery-effects-core") in die Warteschlange gestellt werden kann, enthält Beschleunigungsfunktionen . Diese Beschleunigungsfunktion wurde von jquery team unabhängig von dem von OP erwähnten Plugin eingeführt. In der alten Version von jquery ui waren weniger Erleichterungen verfügbar als jetzt (ich kann mich nicht erinnern, in welcher Version alle Erleichterungen eingeführt wurden), und um einige erweiterte Erleichterungen zu verwenden, war es erforderlich, das erwähnte Plugin zu verwenden. Wenn das jquery-Team alle jetzt verfügbaren Beschleunigungsfunktionen einfügt, aktualisiert der Plugin-Entwickler und benennt seine Beschleunigungsfunktionen um, damit sie mit jquery-Benutzeroberflächen kompatibel sind (alle sind Implementierungen von Rober Planner-Gleichungen ). Also, wenn jemand Skripte hat, die sich auf die altbekannte Plugin-Funktion stützen muss das Plugin verwenden, vorzugsweise die Kompatibilitätsversion). Wenn alte Namen nicht angefordert werden, kann auch Standard-WordPress jquery-effects-core verwendet werden.

Bitte beachten Sie auch, dass das minimierte Plugin-Skript weniger als 4 KB groß ist, der minimierte Wert für jquery-effects-core beträgt 12,76 KB. Wenn also kein Effekt benötigt wird, ist das Plugin wahrscheinlich besser. Auf der anderen Seite ist das Einschließen der Plugin-Effekte und jquery ui nicht sinnvoll (es sei denn, es gibt Skripte, die auf der alten Plugin-Beschleunigungsfunktion basieren).

7
gmazzap

Ich bin nicht zu 100% sicher, aber meines Wissens sind die easings Teil von jQuery-UI Effects .

Und daher solltegeladen werden, wenn jquery-effects-core... in die Warteschlange gestellt wird.

2
Johannes Pille